Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Kältemittel"

Planung und Auslegung von Raumklimaprojekten mit dem Kältemittel R32

mit dem Kältemittel R32 Seit geraumer Zeit sorgen der Einsatz des schwer entflammbaren Kältemittels R32

So wichtig ist die energetische Inspektion

/schlagworte/kaeltetechnik/kaeltemittel/natuerlich/kohlendioxid/ /schlagworte/normen_verordnungen/enev/ /schlagworte/raumlufttechnik/luftzustand/luftschadstoffbelastung/kohlendioxid/

Grundlagen: Wasserkühlsätze für Anwendungen in der Klimatechnik

flüssige Kältemittel strömt mit niedrigem Druck und niedriger Temperatur zum Verdampfer (Kältemittel-Wasser-Wärmeübertrager).

Vergleich von VRF- und Wasserklimasystemen zur Heizung und Kühlung eines Bürogebäudes – Technik, Wirtschaftlichkeit und Umwelt

auch brennbare und natürliche Kältemittel (HFO, Propan, Butan, Ammoniak, CO2) mit extrem geringen GWP-Werten

Grundlagen: So funktionieren Multisplit- und VRF-Klimasysteme

flüssiges Kältemittel bei geringem Druck. Aufgrund der thermodynamischen Eigenschaften des Kältemittels

Grundlagen: Die Absorptionskältemaschine

eines Kältemittels) durch strombetriebene Verdichter erzeugt wird, beruht der Prozess der Kälteerzeugung

Klimageräte mit R32 und R410A: Das Geheimnis der TEWI-Werte

eingesetzten Kältemittels (in kg CO2 pro kg Kältemittel) L: Leckagerate des Kältemittels pro Jahr (in %) F:

Freie Kühlung: Rechenzentren profitieren von höheren Systemtemperaturen

Verflüssigung des Kältemittels wird jeweils ein separater Wärmeübertrager eingesetzt. Dadurch ist ein Mischbetrieb

Systemvergleich: Auswahl von wassergekühlten Wasserkühlsätzen

Einsatz. Als Kältemittel haben sich R134a und R410A durchgesetzt, beide mit einem GWP Wert < 2.500. Da viele

"SysLoop" - verschiedene Räume gleichzeitig energieeffizient erwärmen und kühlen

Wasser/Luft-Wärmepumpen (Kältemittel R410A). Das heißt (vereinfacht), die beim Ventilatorkonvektor normalerweise zur Luftkonditionierung

Systemvergeich: VRF-Außengeräte vs. Wasserkühlsätze

Aufgrund der Kältemittel-Direktverdampfung im Register des Lüftungsgeräts ergeben sich bei der Zuluftkühlung

Ein Plädoyer für den Ventilatorkonvektor

synthetische Kältemittel zugunsten von Wasser als Kühlmedium verzichtet. Geräteeigenschaften von Ventilatorkonvektoren

Projektierung und Optimierung von Pumpensystemen für Kühlwasserkreisläufe in Kälte- und Klimasystemen

der ein Kältemittel durch Wärmeaufnahme aus dem Wasserrücklauf verdampft und dadurch das Wasser auf die

Klimasysteme: Heizen, Kühlen und Wärmeverschieben auf Wasserbasis - Das Prinzip Caloris

VRF-Systemen mit Kältemittel-Direktverdampfung, entweder in die Zwischendecke (250 mm) eingebaut oder als Truhen

Grundlagen: Raumkühlung mit Phase Change Materialien (PCM)

Luft-Wasser- und Kältemittel-Klimasystemen, und daher sind die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen beim Einsatz

Druckbegrenzer in der Kälte- und Klimatechnik

auch für brennbare Medien, einsetzbar. Die Modelle "DB 1000" und "DW 500" von Zila sind für einen Nenndruckbereich

Gebäudesanierung mit Induktionsgeräten

nicht brennbaren Induktionsdüsen ausreichen (Bestandsschutz). Kriterien und Abfragen für Sanierungsmaßnahmen

Angewandte Technik: Nachrüstung eines VRF-Klimasystems bei laufendem Betrieb

ist die Kältemittelfüllmenge bis 40 % gegenüber anderen VRF-Systemen reduziert. Das modulare Multi-Zonen-System

Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Zu den gesuchten Schlagwörtern bieten folgende Unternehmen Leistungen an:
  • Kühlsole
  • Kohlendioxid
  • Synthetisches Kältemittel
  • Natürliches Kältemittel
  • Ammoniak