Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Kältemittel"

Sensotech: Ölgehalt im Kältemittel messen

Ölumlaufrate im Kältemittel überwachen, um das optimale Verhältnis aus Öl und Kältemittel sicherzustellen und

MTA: Wasserkühlsatz mit Low-GWP-Kältemittel

Low-GWP-Kältemittel (beide Abb. MTA) MTA Deutschland bietet die "Aquarius Plus"-Wasserkühlsätze mit dem

Tecumseh: Verflüssiger für A2L-Kältemittel

für A2L-Kältemittel Verflüssigungssatz für A2L-Kältemittel (Abb. © Tecumseh) Die Tecumseh SA, Vaulx-Milieu,

MTA: Wasserkühlsatz mit Kältemittel R454B

Wasserkühlsatz mit Kältemittel R454B (Abb. © MTA) MTA Deutschland, Nettetal, bietet die luftgekühlten Wasserkühlsätze

Trane: Wasserkühlsätze

mit dem Kältemittel R1234ze betrieben. R1233ze ist ein nicht brennbares und nicht toxisches Sicherheitskältemittel

Bitzer: Software mit Update

passendem Kältemittel ermöglicht. Die neue Version 6.10.0 umfasst unter anderem Leistungsdaten für Verdichter

Johnson Controls: Flüssigkeitskühlsätze mit R1234ze

mit dem Kältemittel R1234ze (GWP-Wert: 6) ausgelegt ist. Seit 2019 bietet das Unternehmen den luftgekühlten

Johnson Controls: Flüssigkeitskühler mit R1234ze

mit dem Kältemittel R1234ze (GWP-Wert: 6) ausgelegt ist. Seit 2019 bietet das Unternehmen den luftgekühlten

Fläkt Group: Kaltwassererzeuger mit R454B

mit dem Kältemittel R410A bietet Fläkt die luftgekühlten Kaltwassererzeuger "FGAC 2020-2081 AG1/2" und

Engie: Kältemaschinen mit Wärmerückgewinnung

sind die Kältemittel R134a, R1234ze und R513A einsetzbar. Der Open-Flash-Economizer erhöht die Kälteleistung.

Stulz: Präzisions-Wasserkühlsätze

mit dem Kältemittel R410A betriebenen kompakten Geräte haben in vier Baugrößen Kälteleistungen von 95

Rittal und ZutaCore: Flüssigkeitskühlung für Serverracks

Luft-/Kältemittel-Wärmeübertrager, ausgebildet als Rücktür des Serverschrankes. Dahinter steckt folgendes

Trane: HFO-Wasserkühlsätze

mit dem Kältemittel R134a um Serien mit dem HFO-Kältemittel R1234ze (GWP-Wert 7) erweitert. Die Kälteleistungen

Bitzer: Software für Servicetechniker

weiterer Kältemittel hinzugefügt, außerdem lassen sich Verflüssigungssätze mit Unterstützung für neue Kältemittel

Bitzer: 2-stufige Hubkolbenverdichter mit R448A und R449A

beiden Kältemittel eine klimafreundlichere Alternative für das Kältemittel R404A, dessen GWP-Wert bei

Epta: Kühlmöbel mit Propan

natürlichen Kältemittel Propan. Dank der Neuentwicklung konnte der Energieverbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell

Trane: Wasserkühlsätze

mit dem Kältemittel R1234ze (GWP unter 1) und nutzen regenerative Energie aus der Geothermie. Das Modell

Engie Refrigeration: Kältemaschinen

verwendet das Kältemittel R1234ze, die anderen arbeiten mit R134a und R513a - die Kältemittelmengen wurden gegenüber

GEA: CO2-Verdichter für den mobilen Einsatz

mit dem Kältemittel CO2 konzipiert ist. Damit eignet sich der Verdichter für mobile Anwendungen, wie etwa

Engie: Luftgekühlte Kältemaschinen

mit dem Kältemittel R454B (GWP 466) befüllt. Insgesamt sind die vier Linien „Basic Cool“, „Free Cool“,

Termotek: Kühlmaschine auf Basis der Peltier-Technik

kein Kältemittel, wodurch das Risiko einer Leckage entfällt. Termotek liefert die ersten Maschinen

L&R Kältetechnik: Kälteanlagen

über das Kältemittel. Die Pumpen sind ebenfalls drehzahlgeregelt und mit "Supreme"-Antrieben von KSB ausgerüstet.

Carrier: Luftgekühlter Schrauben-Flüssigkeitskühler

für das Kältemittel R1234ze entwickelt wurde, ist ebenfalls erhältlich.

Teko: Schalldämmgehäuse für CO2-Kälteanlagen

mit dem Kältemittel CO2 arbeitenden Kälteanlagen der Serien "ROXSTAcube" und "ROXSTAsmart" zur Supermarktkühlung

Viessmann: Transkritische CO2-Kälteanlage

mit dem Kältemittel CO2 wurden von Viess-mann für den Plusenergiemarkt von Metro in St. Pölten beigesteuert.

Skadec: Luftgekühlter R290-Wasserkühlsatz

mit dem Kältemittel R290 (Propan) an. Die Wasserkühlsätze sind mit Hubkolben- und Schraubenverdichtern

Fischer Kälte-Klima/Carel: CO2-Gaskühler

Verflüssigungssätze für Kältemittel wie R404A eingesetzt werden. Der effiziente Einsatz des Kältemittels CO2 (R744) in

Frigopol: Wasserkühlsätze und mehr

angeboten. Die Kältemittel-Absaugstation „RefRec“ gibt es nun auch für HFO und NH3. Der hauseigene Elektroanlagenbau

Swegon: Wasserkühlsätze

weniger Kältemittel benötigt. Eine gleitende Freikühlung ist optional. Diverse Kommunikationsschnittstellen

Cofely Refrigeration: Container-Kältemaschinen

die das Kältemittel R1234ze verwendet, hat Cofely Refrigeration seit Ende 2014 eine Lösung für die „grüne

GEA: 6-Zylinder-Verdichter

Low-GWP Kältemittel geeignet und zugelassen. Die verbesserten Notlaufeigenschaften sind wichtig für den

Airedale: R32-Kältemaschinen

Low-GWP-Kältemittel R32 optimiert sind. Die ersten Geräte aus der Azure-Reihe sind der "Ultima R32" (Kälteleistung:

Roller: CO2-Luftkühler

für das Kältemittel CO2 für einen maximal zulässigen Betriebsdruck von 80 bar und mit einem kommunikationsfähigen

Kelvion: Plattenwärmeübertrager

Verteilung des Kältemittels in die Kanäle. Die kleineren Modelle der GBH-HP-Serie sind zudem mit einfachen und

Pewatron: Gasmessfühler

Austritt von Kältemittelgasen. Jedes Kältemittelgas erzeugt eine spezifische Wellenlänge, und der Messfühler

Trane: Wasserkühlsätze

mit den Kältemitteln R134a und R1234ze und Kommunikationsschnittstellen zu BACnet MSTP und IP, Modbus

Trane: Wassergekühlte Wasserkühlsätze

verringert die Kältemittelmenge pro Kreis und erhöht die Zuverlässigkeit. Die Aggregate verfügen über zwei Stromanschlüsse

Bitzer: Auslegungssoftware

neuen Kältemitteln die Leistungsdaten berechnen und technische Informationen abrufen. Damit unterstützt

Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Zu den gesuchten Schlagwörtern bieten folgende Unternehmen Leistungen an:
  • Kohlendioxid