Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Kältemittel"

Kampmann: Kaltwassererzeuger mit Kältemittel R32

Kaltwassererzeuger mit Kältemittel R32 F-Gase-Verordnung verursacht Einschränkungen? Nicht bei den "KaClima"-Geräten

Lennox: Dachklimazentrale mit Kältemittel R32

nutzt das Kältemittel R32. Gegenüber dem Kältemittel R410A hat das Kältemittel R32 ein deutlich geringeres

Pfannenberg: Rückkühler

50 °C Kälteträger: 80/20 Wasser/Glykol Kältemittel: R134a Leistungsaufnahme: max. 1,6 kW Stromaufnahme:

CP Kaut: Wandklimageräte von Hisense mit Aktivitätssensor

mit dem Kältemittel R32, erhältlich bei CP Kaut (Abb. © Kaut) Die beiden Hisense-Wandklimageräte "Energy

Kampmann: Kaltwassergeführte Systeme

konventionelle Kältemittel nutzen. Das System zur Wärmerückgewinnung mit indirekter Verdunstungskühlung ist ein

Kaut: Mobiles Split-Klimagerät mit R32

mit dem Kältemittel R32 an. Das Innengerät eignet sich mit seiner Bautiefe von 245 mm zur Aufstellung

Remko: Kaltwassererzeuger

mit dem Kältemittel R452B und hat Leistungen von 29 bis 315 kW. Der "KWE Eco" ist modular aufgebaut und

Rox: Indirekte Luftkühlung mit R290

mit dem Kältemittel R290 und einem Leistungsspektrum von 20 bis 120 kW zur Integration in RLT-Geräten

Kaut/Panasonic: Kompakte VRF-Außengeräte

"PACi"-Serie (Kältemittel. R410A) für gewerbliche Anwendungen bieten eine kompakte Bauweise und arbeiten während

Menerga: Rechenzentrumskühlung mit R718

(Wasser) als Kältemittel betrieben wird, macht dies möglich. Bei dieser Art des Kühlens wird die „Bluezero“

Trane: Mehrfach-Mehrleitersysteme

bleibt das Kältemittel im Gerät, was zu einer Reduzierung der Kältemittelrohrleitungen, der Kältemittelfüllmenge

Toshiba: Raumklimasystem

verwendet das Kältemittel R32. Das Außengerät kann auf ein Betriebsgeräusch von 44 dbA gesenkt werden - ebenso

Hansa: Klimageräte

Low-GWP-Kältemittel R513A betrieben werden. Bislang wurde in den "Slim Line"-Geräten R407C eingesetzt,

Remko: Kaltwassererzeuger

Kaltwassererzeugers ist Kältemittel im Einsatz. Im Vergleich mit direkt verdampfenden Systemen gestaltet sich die Installation

Kaut: Klimatisierungs-Sonderlösung

Inverter-Technik • Kältemittel R32 • Raumkühlung von 8 bis 24 °C • Einsatzbereich Kühlen: -15 bis 43 °C Außentemperatur

Trinnity: Klimageräte

können. Als Kältemittel kommt R32 zum Einsatz. Die Inbetriebnahme und Platzierung der Außen- und Inneneinheiten

LG Electronics: Mini-VRF-System mit R32

mit dem Kältemittel R32 am Markt. Das System ist in den drei Leistungsstufen 12,1 kW, 14 kW und 15,5 kW

Fujitsu: Kompakt-VRF-Klimaaußengerät

55 kW Kältemittel: R410A (Füllmenge: 11,8 kg) Inneneinheiten: max. 42

Mitsubishi Electric: R32-Präzisionsklimaschränke

für die Kältemittel R410A oder R32 verfügbar. Das Unternehmen hatte 2019 erstmals ein Außengerät der "Mr.

Infranorm: Adiabate Hallenkühlung

wird. Als Kältemittel wird nur herkömmliches Leitungswasser benötigt. Die verwendete Kühlwabe wurde laut

Toshiba: Warmwassermodul für 3-Leiter-VRF-System

einem Kältemittelkreislauf gleichzeitig Zonen eines Gebäudes kühlen und andere heizen. Jetzt gibt es

Stulz: Überarbeitete DX-Modelle

geringeren Kältemittelbedarf, höheren Kälteleistungen, größeren Wärmeübertragern und verbesserter Energieeffizienz

Stulz S-Klima: Mehrzonen-Kanaladapter für MHI-Kanalgeräte

sowohl die Kältemittelfüllmenge der Gesamt-Installation wie auch die Lärmbelastung reduziert.

RC Group: Kühlung von Rechenzentren

mit den Kältemitteln R134a und R1234ze zur Verfügung (Arbeitszahlen ESEER nach Eurovent bis 5,7). Bei

LG: BIM-Tool für die Planung von Klimatechnikprojekten

Netz der Kältemittelleitungen wird automatisch erstellt und auf das Gebäude zugeschnitten, wobei das Programm

Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88