Thermokon: Raumregler mit Schnittstellen

Der Raumregler „Joy“ ist in einer Heiz-/Kühlthermostat-Variante, zwei Heizthermostat-/Fancoil-Kombinationen sowie drei Ausführungen mit Modbus- oder BACnet-Schnittstelle erhältlich (Abb. © Thermokon)

Im Sortiment der Thermokon GmbH, Mittenaar-Offenbach, findet sich der neue Fancoil-/Raumregler „Joy“ zur Steuerung des Raumklimas. Verschiedene Schnittstellen ermöglichen die Einbindung des Reglers in die Gebäudeleittechnik. Eine Heiz-/Kühlthermostat-Variante, zwei Heizthermostat-/Fancoil-Kombinationen sowie drei Ausführungen mit Modbus- oder BACnet-Schnittstelle erlauben dabei laut Hersteller die flexible Anpassung an individuelle Rahmenbedingungen. Zudem verarbeitet der Regler über seine digitalen Eingänge die Informationen von angebundenen Geräten wie Taupunktwächtern, Fensterkontakten oder Kartenschaltern.

Anzeige

cci123824