Thermokon: Raumregler mit Schnittstellen

Der Raumregler „Joy“ ist in einer Heiz-/Kühlthermostat-Variante, zwei Heizthermostat-/Fancoil-Kombinationen sowie drei Ausführungen mit Modbus- oder BACnet-Schnittstelle erhältlich (Abb. © Thermokon)

Im Sortiment der Thermokon GmbH, Mittenaar-Offenbach, findet sich der neue Fancoil-/Raumregler „Joy“ zur Steuerung des Raumklimas. Verschiedene Schnittstellen ermöglichen die Einbindung des Reglers in die Gebäudeleittechnik. Eine Heiz-/Kühlthermostat-Variante, zwei Heizthermostat-/Fancoil-Kombinationen sowie drei Ausführungen mit Modbus- oder BACnet-Schnittstelle erlauben dabei laut Hersteller die flexible Anpassung an individuelle Rahmenbedingungen. Zudem verarbeitet der Regler über seine digitalen Eingänge die Informationen von angebundenen Geräten wie Taupunktwächtern, Fensterkontakten oder Kartenschaltern.

cci123824