Seite 1 2 3 4 5 6 next page last page
26. März 2014 Autor: Sabine Andresen
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Zusammenfassung Studie BWP: Potenziale für Wärmepumpen bis 2030

Seit 2009 veröffentlicht der der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) seine "BWP-Branchenstudie" zur Entwicklung des Markts für Wärmepumpen in Deutschland bis 2030. Ende 2013 erschien sie zum dritten Mal. Die Redaktion von cci Wissensportal fasst einige wichtige Ergebnisse aus der 70-seitigen Studien zusammen. (Hinweis der Redaktion vom 1. Oktober 2019: Es gibt noch keine Neuauflage der Studie.)

  • Die “BWP-Branchenstudie 2013 – Szenarien und politische Handlungsempfehlungen“ beschäftigt sich mit der Entwicklung des Absatzes von Wärmepumpen im deutschen Gesamtmarkt für Wärmeerzeuger bis zum Jahr 2030.
  • 2011 hatte der BWP in der Branchenstudie vorausgesagt, dass der Wärmepumpenabsatz bei optimalen marktpolitischen Rahmenbedingungen bis 2030 auf 300.000 Wärmepumpen pro Jahr ansteigen könnte. Das Update der Studie, auf das im Folgenden eingegangen wird, erhält erheblich vorsichtigere Prognosen.
  • Wie auch 2011 untersucht der Bundesverband Wärmepumpe (BWP), Berlin, die weitere Entwicklung des Wärmepumpenmarkts in zwei Szenarien. Szenario 1 stellt eine konservative Entwicklungsprognose dar, während Szenario 2 von optimistischeren Annahmen ausgeht. Szenario 1 setzt einen nahezu unveränderten Modernisierungsstau aus, während in Szenario 2 geeignete politische Maßnahmen die Modernisierungszurückhaltung weitestgehend auflösen. Insgesamt prognostizieren beide Szenarien einen leicht steigenden Wärmeerzeuger-Bestand, der bis 2030 bei etwas über 20 Millionen liegt.
© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 4 5 6 next page last page
Artikelnummer: cci29596
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihre Ansprechpartnerin

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!