Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 next page last page
5. Juni 2017 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Die DIN EN 13053 "Zentrale raumlufttechnische Geräte" (Entwurf 2017)

Lüftung von Gebäuden. Zentrale raumlufttechnische Geräte – Leistungskenndaten für Geräte, Komponenten und Baueinheiten

Die nachfolgende Zusammenfassung, Analyse und Kommentierung der Norm wurde für cci Wissensportal von Dr.-Ing. Manfred Stahl erstellt.

Erscheinung
Entwurf Juni 2017. Der noch aktuelle Weißdruck der DIN EN 13053 ist von Februar 2012.

Umfang, Kosten
Der Normentwurf der DIN EN 13053 enthält einen deutschen und einen englischen Teil (Original). Der deutsche Teil hat 63 Seiten (Gesamtumfang 135 Seiten).
Die gesamte Norm kostet 156,80 € (www.beuth.de). Mitglieder von cci Wissensportal können die Zusammenfassung für 8,70 € kaufen.

Zielgruppen

Fachplaner Lüftung, Kälte, Klima, Hersteller von RLT-Geräten und von Komponenten für RLT-Geräte, Gebäudebetreiber, Anlagenerrichter.

Inhalt, Resümee, Bedeutung
Die DIN EN 13053 ist in Europa eine der wichtigsten technischen Regeln zur Beurteilung von RLT-Geräten. Sie bildet zusammen mit der DIN EN 1886 (und in Deutschland ergänzend mit der Richtlinienreihe VDI 3803 „Zentrale Raumlufttechnische Anlagen - Bauliche und technische Anforderungen“) sowie unter Beachtung der Forderungen der Ökodesign-Verordnung 1253/2014 die normative Basis zur Planung, Auslegung und Konzeption von zentralen RLT-Geräten mit Nennluftleistungen über 250 m³/h. Neben grundsätzlichen (Mindest-)Anforderungen werden in der Norm auch Verfahren zur Leistungsmessung von RLT-Geräten und deren Komponenten beschrieben.
Wesentliche Änderungen im Entwurf der DIN EN 13053 im Vergleich zur Ausgabe von 2012 betreffen Aktualisierungen bei Verweisen auf begleitende Normen, die Einbeziehung der Ökodesign-Verordnung 1253/2014 für RLT-Geräte zum Beispiel mit SFPint-Werten (neuer informativer Anhang ZA) sowie neu strukturierte Angaben zu Luftgeschwindigkeits- und Wärmerückgewinnungsklassen.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 next page last page
Artikelnummer: cci57628
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • Klimazentralgerät
  • RLT-Gerät
  • Klimazentralgerät
  • Klimazentralgerät
  • RLT-Gerät
  • Klimazentralgerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • Klimazentralgerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • DIN
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät

Ihr Ansprechpartner

ms.jpg






Dr.-Ing. Manfred Stahl
Herausgeber cci Zeitung
Zahlen - Daten - Fakten
für die LüKK interpretiert

Fon +49(0)721/565 14-31
mail_grau_manfred_stahl

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima