Seite 1 2 3 next page last page
6. März 2017 Autor: Rolf Grupp
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Richtlinienreihe VDI/VDE 3512: Temperaturmessung für die Gebäudeautomation

Übersicht über Blatt 1, 2 und 4 der Richtlinienreihe VDI/VDE 3512, die im März 2017 neu herausgegeben wurden.

Unter Anhänge finden sich die Inhaltsverzeichnisse der Richtlinienblätter.

Blatt 1: Grundlagen
Ausgabedatum 2017-03
Ersetzt: VDI/VDE 3512 Blatt 1 vom Februar 2009
Originalsprachen: Deutsch, Englisch
16 Seiten
Preis: 62,60 €

Blatt 2: Temperaturfühler, Temperatursensoren und ihre messtechnischen Parameter

Ausgabedatum 2017-03
Ersetzt VDI/VDE 3512 Blatt 2 vom Februar 2009
Originalsprachen: Deutsch, Englisch
9 Seiten
Preis: 53,70 €

Blatt 3: Montage von Temperaturfühlern
Ausgabedatum Februar 2009
Originalsprachen: Deutsch, Englisch
12 Seiten
Preis: 53,70 €

Blatt 4: Prüfung von Temperaturfühlern
Ausgabedatum 2017-03
Originalsprachen: Deutsch, Englisch
Ersetzt VDI/VDE 3512 Blatt 4 vom Februar 2009
8 Seiten
Preis: 38,70 €

Die Richtlinien können beim Beuth Verlag bestellt werden.(www.beuth.de).


Zielgruppen
alle, die mit Temperaturmessung zu tun haben

Inhalt, Resümee, Bedeutung
Die Richtlinienreihe VDI/VDE 3512 soll in Ergänzung der Richtlinie VDI/VDE 3511 die messtechnischen Voraussetzungen (z. B. verringerte Temperaturmessfehler) zur Energieeinsparung in Gebäuden erweitern. VDI/VDE 3512 wurde vom Fachausschuss „Berührungsthermometrie“ der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) erarbeitet. Sie besteht aus vier Blättern:
- Blatt 1 Grundlagen
- Blatt 2 Temperaturfühler, Temperatursensoren und ihre messtechnischen Parameter
- Blatt 3 Montage von Temperaturfühlern (noch von 2009!)
- Blatt 4 Prüfung von Temperaturfühlern

Temperaturmessungen in Anlagen der Gebäude- und Raumautomation verteilen sich im Großen und Ganzen auf fünf Anwendungsbereiche:
- Messung der Lufttemperatur in Räumen und im Freien
- Messung der Lufttemperatur in Rohrleitungen und Kanälen
- Messung der gefühlten Temperatur in Räumen und im Freien
- Messung der Temperatur von Flüssigkeiten - meistens Wasser - in Rohrleitungen und Behältern
- Messung der Temperatur von Abgasen.

Jede dieser Messaufgaben führt zu typischen konstruktiven Lösungen für Temperaturfühler. Der größte Teil des heute am Markt vorhandenen Angebots besitzt die in VDI/VDE 3512 Blatt 1 beschriebenen Bauformen.
Anwendungsbereich: Die Richtlinienreihe VDI 3512 befasst sich ausschließlich mit der Temperaturmessung für die Gebäudeautomation. Die Richtliniereihe gilt nicht für Eiswächter, Strahlungsthermometer und Bimetallthermometer.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 next page last page
Artikelnummer: cci54431

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Einzelraumregelung
  • Lastmanagement
  • Hausautomation
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Sensorik
  • Differenzdruckmessung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Gebäudeautomation
  • Luftvolumenstrommessung
  • Bussysteme
  • Temperaturmessung
  • Stellantrieb
  • Raumautomation
  • Stellantrieb
  • Stellantrieb
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Gebäudeleitsystem
  • Energiemanagement
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Luftvolumenstrommessung
  • Bussysteme
  • Energiemanagement
  • Ventil
  • Bussysteme

Ihr Ansprechpartner

ms.jpg






Dr.-Ing. Manfred Stahl
Herausgeber cci Zeitung
Zahlen - Daten - Fakten
für die LüKK interpretiert

Fon +49(0)721/565 14-31
mail_grau_manfred_stahl

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima