17. Oktober 2019 Autor: Thomas Reuter

Aus dem Inhalt

  • Mitsubishi Heavy Industries: CO2-Warmwasserwärmepumpe
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Mitsubishi Heavy Industries: CO2-Warmwasserwärmepumpe

(Abb. MHI)(Abb. MHI) Die Warmwasserwärmepumpe "Q-ton" für den Geschosswohnungsbau, das Gewerbe oder die Industrie verwendet CO2 als Kältemittel. Durch einen zweistufigen Scroll-Rollkolben-Verdichter mit Gaseinspritzung wird laut Hersteller die Heizleistung gegenüber einem Scrollverdichter gesteigert und die Ausfallsicherheit erhöht.

Produktmerkmale
Legionellenschaltung ohne Zusatzheizung
Stellfläche weniger als 1 m²
geringe Anlaufströme von maximal 5 A
6-stellige Anzeige (Auslesen von über 100 Parametern ohne Zusatzgerät
Warmwasser 60 bis 90 °C
Keine Reduzierung der Leistungskapazität bei Außentemperaturen bis -7 °C

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci80342
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …