Seite 1 2 next page last page
29. November 2016 Autor: Tabea Rueß

Aus dem Inhalt

Bewertung (1) starstarstarstarstar
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Projektbericht Kältetechnik: Ammoniak spart 21.800 €

Daten und Fakten zum Projekt
Anforderung Vor dem Hintergrund der F-Gase-Verordnung und dem Streben nach höchster Energieeffizienz verschiebt sich die Gewichtung von Kältemitteln bei der Projektierung von Kälteanlagen. Die GCM Kältesysteme GmbH, Neumark, entwickelt Flüssigkeitskühler für natürliche Kältemittel. Ein aktuelles Beispiel funktioniert mit Ammoniak.
Objekt Produktionsstandort der Viega-Gruppe mit Hauptsitz in Attendorn
Standort Lennestadt
Auftraggeber Viega GmbH, Attendorn
Hersteller GCM Kältesysteme GmbH, Neumark
Planung, Beratung, Gesamtlieferant R. & Ing. H. Beckmann GmbH, Haan/ Rheinland
LüKK-Anlagen Ammoniak-Kältemaschine: Kälteleistung 200kW, EER (Energie-Effizienz-Ratio) 4,94, Außenlufttemperatur 43 °C, Wassereintrittstemperatur 20 °C, Wasseraustrittstemperatur 15 °C, Schalldruckpegel in 10m 52 db(A)

Projektberichte in cci Wissensportal stellen Probleme aus der Praxis und individuelle Lösungen vor, die für Planer, Anlagenbauer und Bauherren von Nutzen sein können. Die Redaktion veröffentlicht Projektberichte in redaktionell bearbeiteter Form. Für einen schnellen Überblick stellen wir den Artikeln eine "Bautafel" voran mit Angaben zu Anforderungen und Ausführungsdaten. Wir freuen uns auch über Ihren Projektbericht. Schreiben Sie uns an redaktion@cci-dialog.de.

Seite 1 2 next page last page
Artikelnummer: cci51959

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …