Seite 1 2 3 next page last page
29. September 2015 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Projektbericht: Klimatisierung der Sky Lobby in der DZ Bank in Berlin
  • Ausführung
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (2) frei für angemeldete Mitglieder

Projektbericht: Klimatisierung der Sky Lobby in der DZ Bank in Berlin

 
Daten und Fakten zum Projekt
Anforderung Klimatisierung der Sky Lobby und von zwei Sky Lounges in einem bestehenden Bankgebäude durch Einsatz einer Kombination aus dezentralen Lüftungsgeräten und VRF-Systemen mit integrierter Wärmerückgewinnung
Auftraggeber AXICA Kongress- und Tagungszentrum, Berlin
Liegenschaft DZ-Bank, Berlin
Jahr der Ausführung 2014
Fachplanung/Anlagenbau LK Planungsbüro für Versorgungstechnik, Berlin
Anlagenbau Climatech Berlin GmbH, Berlin
Investition keine Angabe
LüKK-Anlagen VRF-System "City Multi R2" mit integrierter Wärmerückgewinnung und Wärmeverschiebung in Kombination mit dezentralen Lüftungsgeräten System „Lossnay“
Hersteller Mitsubishi Electric, Ratingen

Projektberichte in cci Wissensportal stellen Probleme aus der Praxis und individuelle Lösungen vor, die für Planer, Anlagenbauer und Bauherren von Nutzen sein können. Die Redaktion veröffentlicht Projektberichte in redaktionell bearbeiteter Form. Für einen schnellen Überblick stellen wir den Artikeln eine "Bautafel" voran mit Angaben zu Anforderungen und Ausführungsdaten. Wir freuen uns auch über Ihren Projektbericht. Schreiben Sie uns an redaktion@cci-dialog.de (hier).

Durchgesehen im September 2019.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 next page last page
Artikelnummer: cci40566
Zurück

Kommentare (2):

Die Bezeichnung "Klimageräte zum Heizen und Kühlen" (Seite 3, letzter Absatz) suggeriert dem Jungingenieur, dass diese Geräte auch befeuchten können!
Sie sollten eine offizielle Richtigstellung veröffentlichen, um das babylonische Sprachgewirr nicht zu fördern.
Til Brandi 30.09.2015
Hallo Herr Brandi,
Sie kritisieren den Gebrauch der Bezeichnung „Klimagerät zu Heizen und Kühlen“ für ein Multisplit- oder VRF-System mit der Begründung, daraus könne man ableiten, dass dieses auch befeuchten könne. Sorry, aber diese Kritik kommt aus meiner Sicht etwa 20 Jahre zu spät. Für solche kältemittelbetriebenen Anlagen (die übrigens mittlerweile auch im Highclass-Segment tatsächlich inklusive Befeuchtung angeboten werden!) hat sich längst im Markt der Begriff Klimagerät etabliert und durchgesetzt und ist nicht mehr zu verbannen. Hier sollte man die Kirche im Dorf und diesen Geräten ihren Namen lassen. Ansetzen müsste man eher da, wo ein „normales“ zentrales RLT-Gerät zu einem Klimagerät hochbefördert wird oder wenn ein Gerät mit Wasserverdunstungskühlung und Ventilator als Klimagerät „verkauft“ wird. Das ist tatsächlich babylonisches Sprach- und Begriffsgewirr. In der Bevölkerung wird Klima mit kalt in Einklang gebracht, so auch zum Beispiel bei Pkw-Klimaanlagen (die thermodynamisch gesehen natürlich keine Klimaanlagen sind). Ich habe es mittlerweile aufgegeben, hier die Klima- und Lüftungswelt thermodynamisch belehren zu wollen und sehe die ganze Sache mittlerweile nicht mehr streng ingenieurmäßig, sondern eher pragmatisch.
Manfred Stahl 01.10.2015

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • VRF-Technik
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!