Seite 1 2 3 4 5 next page last page
10. Februar 2015 Autor: Dan Hildebrandt
Bewertung (5) starstarstarstarhalf star
Kommentare (2) frei für angemeldete Mitglieder

Energetische Inspektionen - Aus der Praxis für die Praxis

Das sollten Durchführer und Betreiber über energetische Inspektionen an Lüftungs- und Klimaanlagen wissen und beachten.

Im März 2019 erschien die neue DIN SPEC 15240 im Weißdruck. Außerdem sind weitere Gesetzesänderungen (GEG) zu erwarten. Dann wird dieser Artikel mit den neuen Entwicklungen upgedatet. Zur neuen DIN SPEC 15240 im Weißdruck finden Sie unter der Artikelnummer cci76433 eine ausführliche Zusammenfassung.

Datenaufnahme an einem WasserkühlsatzDatenaufnahme an einem Wasserkühlsatz Seit 2007 ist die Pflicht zu energetischen Inspektionen an Klimaanlagen mit einer Nenn-Kälteleistung von mehr als 12 kW für alle Anlagenbetreiber in der Energieeinsparverordnung (EnEV) verankert. Die cci Dialog GmbH und der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung (BTGA) bieten Schulungen zu diesem Thema an.

Für viele Schulungsteilnehmer und auch für Betreiber von entsprechenden Anlagen bleibt die Inspektion jedoch graue Theorie. Zwar werden in den Seminaren die für eine ordnungsgemäße Durchführung von energetischen Inspektionen benötigten theoretischen Sachverhalte vermittelt (bei cci Dialog auch mit einem Praxisteil), doch darüber hinaus ist beim Inspektor ein gewisser Erfahrungsschatz bei der energetischen Bewertung der zu inspizierenden Anlagen zwingend erforderlich. Hierzu reicht nach Meinung des Autors der Besuch einer Schulung nicht aus. Vor allem dann nicht, wenn sich der Inspektor im Tagesgeschäft hauptsächlich mit Themen beschäftigt, die vom Thema Energieeffizienz im Gebäudebestand entfernt liegen.

Da die in der EnEV genannte Grenze von 12 kW Kälteleistung auf das gesamte Gebäude bezogen ist, muss dieser Aspekt bei der Bewertung der Klimaanlagen berücksichtigt werden. Das bedeutet auch, dass die Anlagen in Bezug auf die tatsächliche Nutzung im Gebäude beziehungsweise in den entsprechenden Gebäudezonen hin zu bewerten sind. Das kann einen nicht unerheblichen Aufwand im Rahmen der energetischen Inspektion, zum Beispiel für die Kühllastrechnung (oder -abschätzung), verursachen.

Der nachfolgende Beitrag soll in Ergänzung zu den Inhalten aus Schulungen und den Ausführungen in den entsprechenden Normen und Richtlinien (DIN EN 15240 "Lüftung von Gebäuden - Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden - Leitlinien für die Inspektion von Klimaanlagen", DIN SPEC 15240 "Lüftung von Gebäuden - Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden - Energetische Inspektion von Klimaanlagen", GEFMA 124-5 "Energetische Inspektion nach § 12 EnEV"), die hier als weitgehen bekannt vorausgesetzt werden, Hinweise und Erfahrungen aus der Praxis wiedergeben und diese an einigen Beispiele verdeutlichen. Der Autor berichtet über seine Erfahrungen aus einer Vielzahl von energetischen Inspektionen nach § 12 EnEV, die er hauptsächlich in den vergangenen zwei Jahren in öffentlichen Einrichtungen, Bürogebäuden und Einkaufszentren durchgeführt hat.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 4 5 next page last page
Artikelnummer: cci34424
Zurück

Kommentare (2):

Ein sehr guter Bericht. Es ist erkennbar, dass hier die notwendige fachliche Qualifikation sowohl theoretisch wie auch als Praktiker vorhanden ist. DANKE
Klaus Reich 12.02.2015
Hier spricht ein erfahrener Fachingenieur.
Detlef Malinowsky 07.04.2015

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • DIN
  • Energieeffizienz

Ihr Ansprechpartner

rg.jpg





Rolf Grupp
Leitung cci Wissensportal
Fachwissen und
Erfahrungsaustausch online

Fon +49(0)721/565 14-17
mail_grau_rolf_grupp.gif

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!