first page previous page Seite 1 2 3
16. September 2015 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl
Bewertung (3) starstarstarstarstar
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Resümee

Die Mischlüftung punktet mit einer höheren möglichen Kühlleistung, die Quelllüftung mit der besseren Luftqualität im Aufenthaltsbereich. Doch bei diesem Vergleich gibt es keinen klaren Sieger, wenn man zusätzlich folgenden Aspekt betrachtet:

In neuen und modernisierten Büro- und Verwaltungsgebäuden betragen die Kühllasten aufgrund der inneren Lasten (Wärmeabgabe durch Personen, Bürogeräte, Beleuchtung) und der äußeren Lasten (Erwärmung durch Sonneneinstrahlung) meist zwischen etwa 40 und 70 W/m². Das bedeutet: Wenn man nicht die Zuluftvolumenströme sehr stark erhöhen möchte (was zu einem deutlichen Anstieg der Betriebskosten führen würde), reicht weder die Kühlleistung der Misch- (maximal knapp 30 W/m²) noch die der Quelllüftung (maximal 12 W/m²) aus, um die Wärme aus dem Raum abzuführen. Insofern müssen bei beiden Lüftungssystemen in dem Gebäude stets ergänzende Kühlsysteme wie zum Beispiel Kühldecken, Betonkerntemperierungen oder Sekundärluftsysteme (Split- oder Ventilatorkonvektoranlagen) betrieben werden, um die Wärme abzuführen und maximale Raumtemperaturen von zum Beispiel 26 °C sicherzustellen.

Noch eine Schlussbemerkung. In mehreren VDI-Richtlinien (VDI 3804 - Bürolüftung, VDI 6040 - Schullüftung) wird in einem Diagramm dargestellt, dass mit der Mischlüftung bis 100 W/m² und mit der Quelllüftung bis 50 W/m² Kühllast erreicht werden können. Dies erscheint dem Verfasser überzogen, weil dazu jeweils sehr hohe Zuluftvolumenströme von etwa 25 m³/h je m² (zirka 8-facher Luftwechsel) notwendig sind. Heute arbeitet man in der Komfortlüftungs- und -klimatechnik aus energetischen Gründen meist mit „nur“ etwa ein- bis zweifachen Luftwechseln. Ausnahmen davon sind zum Beispiel Konferenzräume, Hörsäle und Restaurants, wo aufgrund der hohen Personendichte von 0,5 bis 2 m² pro Person zum Sicherstellen einer ausreichenden Luftqualität und zur Wärmeabführung auch Luftvolumenströme über 20 m³/h pro m² notwendig sind.

Autor
Der Beitrag wurde für cci Wissensportal von Dr. Manfred Stahl erstellt. Stand: September 2015.
 

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
first page previous page Seite 1 2 3
Artikelnummer: cci40472
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • RLT-Gerät
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • RLT-Gerät
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Lüftungsanlage
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • RLT-Gerät
  • Lüftungsanlage
  • RLT-Gerät
  • Küchenabluftreinigung
  • Luftschleieranlage
  • Dunstabzugshaube
  • Luftschleieranlage
  • Küchenabluftreinigung
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Küchenlüftung
  • Lüftungsanlage
  • Fassadenlüftungssystem
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • Lüftungsanlage
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • Lüftungsanlage
  • Küchenabluftreinigung
  • RLT-Gerät
  • Küchenlüftung
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • Lüftungsanlage
  • Küchenlüftung
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Dachdurchführung
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • RLT-Gerät
  • Luftschleieranlage
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Küchenabluftreinigung
  • Fassadenlüftungssystem
  • Luftschleieranlage
  • Dachhaube
  • Küchenlüftung
  • RLT-Gerät

Ihr Ansprechpartner

rg.jpg





Rolf Grupp
Leitung cci Wissensportal
Fachwissen und
Erfahrungsaustausch online

Fon +49(0)721/565 14-17
mail_grau_rolf_grupp.gif

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!