Seite 1 2 next page last page
17. Juli 2019 Autor: Dr. Manfred Stahl

Aus dem Inhalt

  • Grundlagen: Wie groß darf der Druckverlust eines WRG-Systems sein, um die Vorgaben der Ökodesign-Verordnung für RLT-Geräte zu erfüllen?
Bewertung (3) starstarstarhalf starempty star
Kommentare (3) frei für angemeldete Mitglieder

Grundlagen: Wie groß darf der Druckverlust eines WRG-Systems sein, um die Vorgaben der Ökodesign-Verordnung für RLT-Geräte zu erfüllen?

Im Beitrag wird aufgezeigt, welchen Druckverlust ein System zur Wärmerückgewinnung (Rotor, Plattenwärmeübertrager, Kreislaufverbundsystem) in Abhängigkeit von der trockenen Rückwärmezahl maximal aufweisen darf, damit die Vorgaben der Ökodesign-Verordnung zur energetischen Mindesteffizienz von RLT-Geräten eingehalten werden. Dadurch können WRG-Systeme energetisch und wirtschaftlich optimiert werden.

Die Ökodesign-Verordnung 1253/2014 definiert für RLT-Geräte, die in Nichtwohngebäuden eingesetzt werden, mehrere Vorgaben, die seit 2016 und in einer verschärften Fassung seit 2018 von allen Geräteherstellern zu erfüllen sind. Dabei handelt es sich um folgende Anforderungen:

(Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite 2)

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 next page last page
Artikelnummer: cci78401

Kommentare (3):

Dabei wird in Luftvolumenströme q über 2 m³/h und unter 2 m³/s ...?
Tabele (1):
q < 2 m/s 1.600 + E - (300 • q/2) - F 1.100 + E - (300 • q/2) - F
q > 2 m/s

stimmt nicht zusammen....
Petr Polach 18.07.2019
Das Thema maximale Druckverluste bedarf noch zweier Ergänzungen:
Wenn der Ventilator-Systemwirkungsgrad besser als die angenommenen 60 % ist, was heute in vielen Fällen möglich ist, kann die Wärmerückgewinnung einen höheren Druckverlust aufweisen.
Weiterhin darf man für die Druckverluste der Filter die tatsächlichen Druckverluste der eingebauten Filter ansetzen. Somit ist es möglich durch den Einsatz effizienter Filter und Ventilatoren, sich mehr Spielraum beim Druckverlust der Wärmerückgewinnung zu verschaffen. In der Praxis ist bei Plattenwärmeübertragern mit 73 % Wirkungsgrad bei 230 Pa je Luftweg Schluss.
Rotoren können auch darüber liegen, da sie häufig höhere Wirkungsgrade aufweisen.
KVS ist unkritisch, da hier der Druckverlust sich in der Praxis geringer einstellt als die Grenzwerte, um letztlich den erforderlichen Wirkungsgrad zu erreichen.
Da das in der Regel der RLT-Gerätehersteller sicherstellen muss, sehe ich wenig Berührungspunkte zu Gerätekäufern, aber man braucht ja immer mal etwas, um das Sommerloch zu füllen.

Martin Törpe, Al-Ko Therm GmbH, Jettingen-Scheppach
18.07.2019
Sehr geehrter Herr Polác,

Ihre Anmerkung "stimmt nicht zusammen" zu den Berechnungsgleichungen für die SFPmax-Werte für RLT-Geräte gemäß der Ökodesign-Verordnung 1253/2014 kann ich leider nicht nachvollziehen. Die seit Anfang 2018 geltenden Grundlagen für diese Nachweise stammen original so aus der Verordnung (siehe unter "Anhänge"), siehe dort Seite 11 unten und Seite 12 oben. Zudem ist auch der Übergang von q < 2 m³/s zu q > 2 m³/s stimmig: Wenn man in die jeweils obige Gleichung q = 2 einsetzt, ergibt sich in beiden Fällen die untere Gleichung. Insofern möchte ich Sie bitten, mir die von Ihnen angemerkte "Unstimmigkeit" genauer zu erläutern.

Mit freundlichen Grüßen

Dr.-Ing. Manfred Stahl, Herausgeber cci Zeitung
19.07.2019

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihr Ansprechpartner

rg.jpg





Rolf Grupp
Leitung cci Wissensportal
Fachwissen und
Erfahrungsaustausch online

Fon +49(0)721/565 14-17
mail_grau_rolf_grupp.gif

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!