Zewotherm: Einbaulösung für die Fensterlaibung

EVP WiPo Export Kernstück des neuen Systems ist ein Kanal aus schalldämmendem Material. (Abb. © Zewotherm)

EVP WiPo Export Speziell für Fensterlaibungen führt der Systemhersteller Zewotherm, Baltmannsweiler ab sofort eine neue Einbaulösung für alle seine dezentralen Lüftungsgeräte im Programm. Das System „ZEWO Laibung PLUS“ besteht aus einem Montagerohr für das Lüftungsgerät (zum Beispiel ZEWO SmartFan), dem „Laibung PLUS“-Kanal mit schalldämmendem Einschub und einem abschließenden Lüftungsgitter. Das neue Laibungssystem ist laut Hersteller leise (Schallschutzklasse 6) dank einer optimierten Material- und Formgebung. „ZEWO Laibung PLUS“ ist laut Hersteller deshalb geeignet für Objekte mit Schallschutzanforderungen wie in Flughafen- oder Autobahnnähe, an Bahntrassen oder Hauptverkehrsstraßen.

cci120585