Rückblick: Wärmepumpen Aquarea und Big Aquarea

(Abb. © Panasonic)

Knapp 320 Zuschauer waren live dabei, als Referent Karsten Wagner gemeinsam mit seinem Kollegen Jürgen Schmidt (technische Beratung) und Moderator Andreas Graf-Matzner zum ersten Webinar von Panasonic und der cci Dialog GmbH begrüßten. Das Thema waren Wärmepumpen aus den Baureihen „Aquarea“ und „Big Aquarea“ mit dem Kältemittel R290 (Propan).  Die Wärmepumpen unterscheiden sich in ihrer Leistung und sind  somit für mehrere Einsatzbereiche geeignet. Unter anderem wurden folgende Punkte thematisiert:

  • der Umgang mit R290
  • der R290 Scroll-Verdichter aus eigener Herstellung, der auf das System abgestimmt ist und somit bei -15°C Außentemperatur 75°C warmes Wasser erreichen kann
  • die „T-CAP“-Technologie, die laut Hersteller dafür sorgt, dass die Wärmepumpen bei Außentemperaturen von bis zu -20°C heizen und ihre Heizleistung ohne Zusatzheizung aufrechterhalten
  • die Bedarfssteuerung, die die gesetzlich vorgeschriebene SG-Ready-Funktion sicherstellt
  • Anwendungsbeispiele für das modulare Konzept von Panasonic

Die direkt während des Vortrags gestellten Fragen werden nach Möglichkeit von unserem Moderator aufgegriffen und an den Referenten weitergeleitet.


Die Videoaufzeichnungen der Webinare sind nach Ihrer Anmeldung dauerhaft abrufbar.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.