Der BACtwin und die vierte industrielle Revolution

Die Arbeitsgemeinschaft Maschinen- und Elektrotechnik der öffentlichen Verwaltungen (AMEV) plant, ihr Regelwerk zur Planung und zum Betrieb technischer Anlagen in Gebäuden von Kommunen, Ländern und des Staates um eine neue Richtlinie zum BACnet-Zwilling ("BAM 2021") zu erweitern. Auch das österreichische Standardleistungsbuch (LB-HT) wird um den BACtwin ergänzt (Abb: © Hans Kranz)


Studie Siemens: Umrüstung auf intelligente Gebäude könnte Milliarden sparen

Intelligente Gebäude schaffen einen Mehrwert, indem sie mehr Flexibilität und Agilität in der „neuen Normalität“ bieten. Dies geht aber mit Investitionen einher. Zu diesem Thema hat Siemens Financial Services (SFS), Anbieter von Finanzierungslösungen für Unternehmenskunden, eine Studie veröffentlicht. (Abb. © Rawf8/stock.adobe.com)


Industriearmaturen: Endgültige Zahlen für 2020

Bereits im Dezember hatte cci Wissensportal Zahlen zum deutschen Markt von Industriearmaturen (Januar bis September) veröffentlicht. Nun hat der Fachverband VDMA Armaturen Zahlen für das Gesamtjahr 2020 vorgelegt. (Abb. © Dusan Radivojevic/stock.adobe.com)


Carel: Überwachungsgerät für kleine Systeme

Der Hersteller für Kälte- und Klimatechnik Carel, Hauptsitz in Brugine/Italien, bringt mit "Boss Micro" ein neues lokales Überwachungsgerät (Supervisor) auf den Markt (Abb. © Carel).


Belimo: Regelventil mit Energiezähler

Von Belimo, Stuttgart, kommt die Verbindung des Regelventils "Energy Valve" mit dem thermischen Energiezähler. (Abb. © Belimo)


Sensirion: Feuchte- und Temperaturmessfühler

Der Messfühler für Luftfeuchte und Temperatur "SHTC3" von Sensirion, Stäfa/Schweiz, bietet laut Hersteller ein komplettes Sensorsystem auf einem einzigen Chip. (Abb. Sensirion)


STV Electronic: M-Bus-Pegelwandler

Der Hersteller von smarten Komponenten und Systemen STV Electronic GmbH, Schloß-Holte, bringt einen neuen M-Bus-Pegelwandler (MPW) mit Ethernetschnittstelle, integriertem Webserver und MQTT-Support auf den Markt (Abb. ® STV Electronic).


SmartGas: „Calibration Tool“ für Sensoren

Die SmartGas Mikrosensorik GmbH, Heilbronn, erweitert den Funktionsumfang ihres "Calibration Tools" - dem Tool zur Kalibrierung von Sensoren der "Evo"-Serie des Herstellers (Abb. SmartGas).


Deos: Meldegateway speziell als Retrofit-Lösung

Deos: Meldegateway speziell als Retrofit-Lösung Von der Deos AG, Rheine, kommt das Meldegateway "Open Gate" mit neuen, erweiterten Funktionen auf den Markt. (Abb. © Deos)


Kleine horizontale Windkraftanlagen zur dezentralen Stromerzeugung

Bei der Umsetzung des neuen deutschen Klimaschutzgesetzes mit verschärften konkreten Vorgaben zu Verringerungen von Treibhausgasemissionen (Klimaneutralität) kommt einer möglichst raschen Erzeugung von deutlich mehr regenerativer elektrischer Energie eine Schlüsselrolle zu (Abb. © SkyWind).


Nevoox: Kompakter Aerosol-Messer „Proxi Cube“ an Mannheimer Schule

Die Nevoox Europe GmbH, Mannheim, stattet die Werner-von-Siemens-Schule in Mannheim mit dem Aerosol-Messer „Proxi Cube“ aus. Laut Hersteller werden Staubpartikel und winzigen Flüssigkeitstropfen vom Sensor erfasst (Abb. © Nevoox).


Weiss Technik: Kontinuierliches Partikelmonitoring

Die Weiss Klimatechnik GmbH, Reiskirchen, bietet das Messystem "Vindur CPM" zum kontinuierlichen Partikelmonitoring an. (Abb. © Weiss Technik)


Danfoss: Verdampferregler für industrielle und gewerbliche Kälteanlagen

Die Danfoss GmbH, Offenbach am Main, erweitert ihr Produktsortiment um eine neue Version des Verdampferreglers „EKE 400“ (Abb. © Danfoss)


Verbrauchsgerechte Lüftungskostenabrechnung im SNCF-Bahnhof Hagenau

Der Umbau des Bahnhofsgebäudes Haguenau soll auch bei der Nachhaltigkeit Maßstäbe setzen. Besonders innovativ ist dabei das lüftungstechnische Konzept. Um den Verbrauch zu senken und zugleich eine faire Nebenkostenabrechnung der aufbereiteten Zuluft für die verschiedenen Mietparteien zu etablieren, wurde die Anlage mit Luftenergiezählern ausgestattet (Abb. © Mapclim).


Normen März 2021

Heute stellen wir die im März 2021 in der LüKK neu erschienenen technischen Regeln vor (Abb. © Denis Junker/stock.adobe.com).


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (133169,133173,133218) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13406,13407,13408,13409,13410,13411,13412,13413,13414,13415,13416,13417,13418,13419,13420,13421,13422,13423,13424,13425,13426,13427,13428)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12