Hosch Gebäudeautomation: Kompakte Entrauchungssteuerung

Die Hosch Gebäudeautomation Holger Schaefe GmbH, Teltow, hat angekündigt, mit „rigentoCompact“ noch in diesem Jahr eine Entrauchungssteuerung auf den Markt zu bringen, die bei gleichem Funktionsumfang nur noch ein Drittel der Breite der „rigentoS3“ beansprucht. (Abb. © cci Dialog GmbH)mehr

Wildeboer: Komplettsystem zum Verschließen von Überströmöffnungen

Die Wildeboer Bauteile GmbH, Weener, bietet Brandschutzklappen mit Rauchauslöseeinrichtung für Überströmöffnungen jetzt als Komplettsystem an. Das neue System besteht laut Hersteller aus einer Brandschutzklappe mit Federrücklaufmotor („FR90“ oder „FK90“), der Rauchauslöseeinrichtung „OR4“, einer Gehäuseverlängerung und dazu passendem Schutzgitter. (Abb. © Wildeboer)mehr

Auswertung von Projekten mit maschinellen Rauchabzugsanlagen (MRA) bei der Deutschen Bahn

Donnerstag ist Techniktag: Heute geht es um die Auswertung von Projekten mit maschinellen Rauchabzugsanlagen (MRA) bei der Deutschen Bahn. In einem ausführlichen Fachbeitrag geht der Autor neben grundsätzlichen Betrachtungen vor allem auf Lerneffekte aus Fehlern bei laufenden Projekten sowie auf deren Übertragbarkeit auf andere Gebäudetypen ein. (Abb. © Kinzelbach auf Grundlage von Darstellungen der Firmen Trox und TLT-Turbo)mehr

Systemair: Bausätze für RDA-Anlagen

Die Systemair GmbH, Boxberg, stellt Bausätze für Rauchschutzdruckanlagen (RDA) in Flucht- und Rettungswegen vor. Die Systemair GmbH, Boxberg, stellt Bausätze für Rauchschutzdruckanlagen (RDA) in Flucht- und Rettungswegen vor. Diese sind laut Hersteller gemäß DIN EN 12101 Teil 6 geprüft. (Abb. © Systemair)mehr

BerlinerLuft: Wärmegedämmte Lüftungs- und Entrauchungshaube

Die BerlinerLuft. Technik GmbH, Berlin, hat die wärmegedämmte Lüftungs- und Entrauchungshaube „GEG-FLAP“ für Aufzugsschächte auf den Markt gebracht. (Abb. © BerlinerLuft)mehr

Priorit: Entrauchungsklappe für den Einbau in Schachtwänden

Die Priorit AG, Hanau, stellt ihre neue Entrauchungsklappe „Prioair SD-RDA-V“ vor. Sie ist in individuellen Abmessungen innerhalb der Mindestmaße 620 x 1.050 mm (B x H) bis zu den Höchstmaßen 1.000 x 2.500 mm (B x H) erhältlich. (Abb. © Priorit)mehr

Trox: „All in one“-Rauchauslöseeinrichtung

Um Schwelbrände und Brände mit Rauchentwicklung in Luftleitungen und RLT-Anlagen frühzeitig zu erkennen und zu lokalisieren, hat die Trox GmbH, Neukirchen-Vluyn, die Rauchauslöseeinrichtung „RM-O-M“ entwickelt. Diese erfüllt die Europäische Norm…mehr

Systemair: Brandschutzklappe verschwindet komplett in der Wand

Mit der „F-B90“ hat die Systemair GmbH, Boxberg, eine eckige Brandschutzklappe entwickelt, die komplett in der Wand beziehungsweise je nach Einbau auch in der Decke verschwindet und damit nach Angaben…mehr

Wildeboer: Entrauchungsklappe mit geringer Einbautiefe

Ihre neue mehrlamellige Entrauchungsklappe „EKM90“ stellt die Wildeboer Bauteile GmbH, Weener, vor. Diese ist in einem breiten Größenspektrum mit Abmessungen von 200 x 200 bis 1.200 x 2.000 mm (B…mehr

Strulik: Aktive Nachströmung für die Kellerlüftung

Das Brandschutzsystem „Aktive Nachströmung“ der Strulik GmbH, Hünfelden, wurde speziell für die Kellerlüftung entwickelt. Standardmäßig verfügbar in den Baugrößen DN 125 und DN 160 kann es automatisch über einen Temperatur-…mehr