Rückblick: Aufstellung von Wasserkühlsätzen (Kaltwassersätzen) & Wärmepumpen mit A2L-Kältemitteln nach Norm

cci Dialog Webinar Mitsubishi
(Abb. © Mitsubishi Electric)

Mit dem Webinar Aufstellung von Wasserkühlsätzen (Kaltwassersätzen) & Wärmepumpen mit A2L-Kältemitteln nach Norm fand am 9. Dezember das letzte Webinar der cci Dialog GmbH und Mitsubishi Electric für das Jahr 2022 statt.

Die Zuseher informierten sich darüber, wie die entsprechende Norm für schwer entzündliche Kältemittel mit geringer Toxizität (EN 378) im konkreten Fall anzuwenden ist.

Referent Fabian Fels von Mitsubishi Electric erläuterte den über 150 Zuschauern, wie man bei der Planung und Installation mit A2L-Kältemitteln vorgeht, was bei der Aufstellung von Wasserkühlsätzen (Kaltwassersätzen) zu beachten ist und wie man die sicherheitstechnischen Anforderungen eines entsprechenden Maschinenraumes erfüllt.

Wie gewohnt bestand im Anschluss an den Vortrag die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen. Dabei wollten die Zuseher unter anderem wissen, welche Mindestabstände bei der Außenaufstellung zum Beispiel zu Entwässerungen beachten sind. Außerdem interessierte die Zuseher, worauf es bei der Notentlüftung ankommt und ob die Installation bei der Verwendung bestimmter Kältemittel ex-geschützt sein muss.

Die Videoaufzeichnungen der Webinare sind nach Ihrer Anmeldung dauerhaft abrufbar.

Hier können Sie den Link für den Abruf der Aufzeichnung des Webinars anfordern:

    [cf7ic]