Anzeige: Brainfood aus der Lüftungs- und Klimatechnik

Im Seminarprogramm 2024 von Systemair finden Sie das Brainfood, das Sie benötigen, um fit in der Lüftungs- und Klimatechnik zu bleiben. Wählen Sie zwischen Vor-Ort-Seminaren mit Rahmenprogramm und kurzen Online-Seminaren aus verschiedensten Themenbereichen. (Abb. © Systemair GmbH)mehr

Anzeige: PICHLERs neue Klasse der Schullüftung

Mit zentralen oder dezentralen Schullüftungsgeräten bietet PICHLER für jede Bildungseinrichtung die passende Lösung! Für größere Unterrichts- und Konferenzräume. Speziell im Sanierungsfall einfach nachrüstbar sind z.B. die Deckenlösungen LG 1000SKDE oder das Standgerät LG 1000SKS. Zentral, dezentral, Neubau oder Sanierung: bestes Raumklima mit Pichler Schullüftung! (Abb. J. Pichler Gesellschaft m.b.H.)mehr

Maschinelle Rauchabzugsanlagen: Aus Fehlern lernen

Donnerstag ist Techniktag: Heute geht es um die Auswertung von Projekten mit maschinellen Rauchabzugsanlagen (MRA) bei der Deutschen Bahn. In einem ausführlichen Fachbeitrag geht der Autor neben grundsätzlichen Betrachtungen vor allem auf Lerneffekte aus Fehlern bei laufenden Projekten sowie auf deren Übertragbarkeit auf andere Gebäudetypen ein. (Abb. © Kinzelbach auf Grundlage von Darstellungen der Firmen Trox und TLT-Turbo)mehr

Novellierte F-Gase-Verordnung im EU-Amtsblatt veröffentlicht

Am 20. Februar wurde die novellierte F-Gase-Verordnung als „Verordnung (EU) 2024/573“ im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht. Sie tritt zwanzig Tage später, also am 11. März, in Kraft. Im Gegensatz zu einer EU-Richtlinie ist eine Umsetzung in nationales Recht nicht mehr erforderlich. Die Verordnung ist demnach in allen Mitgliedsstaaten unmittelbar gültig. (Abb. © Tim B./stock.adobe.com)mehr

Wechsel in der Geschäftsführung des ITGA NRW

Dr. Michael Herma übernimmt zum 1. März die Geschäftsführung des Industrieverbandes Technische Gebäudeausrüstung Nordrhein-Westfalen (ITGA NRW), Düsseldorf. Der Rechtsanwalt berät seit einigen Jahren unter anderem Industrieunternehmen der SHK-Branche. (Abb. © ITGA NRW)mehr

FGK: Fragen und Antworten zum Heizen mit Wärmepumpen

Der Fachverband Gebäude-Klima (FGK), Ludwigsburg, hat in den vergangenen Monaten viele Anfragen zum Thema Heizen mit Wärmepumpen erhalten. Nun hat der Fachverband häufig gestellte Fragen zusammengetragen und beantwortet. (Abb. © FGK)mehr

Vorab lesen: Brandbriefe an die Regierungen Deutschlands und Europas

Die nächste Ausgabe von cci Zeitung erscheint am Dienstag, den 27. Februar. Die Titelstory „Von Wut und Wutschreiben“ befasst sich mit Brandbriefen von Spitzenverbänden an Regierende. Auch Unternehmen der LüKK sind in diesen Verbänden vertreten und machen ihrer Wut Luft. Abonnenten, die Mitglied in cci Wissensportal sind, lesen den Beitrag bereits heute. (Abb. © kameraauge/stock.adobe.com)mehr

Niels Lorenz ist neuer Leiter Vertrieb Buderus Deutschland

Niels Lorenz (50) ist neuer Leiter Vertrieb Buderus Deutschland bei der Bosch Thermotechnik GmbH in Wetzlar. Er trat zum 1. Januar die Nachfolge von Stefan Thiel an, der nach elf Jahren neue Aufgaben im Bereichsvorstand der Bosch Home Comfort Group übernommen hat. (Abb. © Buderus)mehr

Ulrich Brinkmann wechselt von Johnson Controls zu 2G Energy

Seit 1. Februar ist Ulrich Brinkmann neuer Vertriebsleiter Großwärmepumpen bei der 2G Energy AG, Heek. Seine Aufgabe ist es, innerhalb des Konzerns den neu gegründeten Bereich Großwärmepumpen strategisch auf- und auszubauen. (Abb. © 2G Energy)mehr

Die wichtigsten Meldungen aus cci Branchenticker

Der neue Gesellschafter der TGA-Repräsentanz, die Windhager-Übernahme, der Jahresbericht von Caverion, der Inhaberwechsel bei Kühner, das Plus bei den Ausbildungszahlen und ein Leser-helfen-Leser-Beitrag zu Rooftop-Lüftungsgeräten: Meldung verpasst? Kein Problem – hier noch einmal die wichtigsten Meldungen von cci Branchenticker der vergangenen Woche. (Abb. © cci Dialog GmbH)mehr