Christian Bolsmann verlässt die Pluggit-Geschäftsleitung

Christian Bolsmann, Pluggit GmbH (Abb. © Pluggit GmbH)
Christian Bolsmann, Pluggit GmbH (Abb. © Pluggit GmbH)

Nach 13 Jahren als Geschäftsführer der Pluggit GmbH aus München verlässt Christian Bolsmann das deutsche Unternehmen.

Nach fünf Jahren verlässt Christian Bolsmann, Geschäftsführer der Soler & Palau Deutschland GmbH und bereits seit 13 Jahren Geschäftsführer der Pluggit GmbH, den Konzern der Soler & Palau Ventilation Group. Bis zum 30. April 2022 wird Christian Bolsmann die Pluggit GmbH weiterhin führen, bevor er sich, nach Angaben des Unternehmens, einer weltweit ausgerichteten Tätigkeit in einem anderen Bereich zuwenden wird. In einer Übergangsphase bis zur Bestellung des neuen Geschäftführers unterstüzt die Soler & Palau Ventilation Group die Soler & Palau Deutschland GmbH durch Joan Miro, Exportdirektor der Soler&Palau Ventilation Group, und Vinzenz Berger, Produktleiter Wohnungslüftung der Soler&Palau Ventilation Group (Lüftungstechnikkonzern mit Zentrale in Barcelona, Deutschlandsitz in Darmstadt und Mutterkonzern der Pluggit GmbH seit 2013). Sobald die Nachfolge von Christian Bolsmann geklärt ist, wird cci Branchenticker berichten.

cci141286

Schreiben Sie einen Kommentar