Fabricair expandiert nach Österreich

Das Unternehmen Fabricair entwickelt und produziert Textilluftverteilsysteme (Abb. © Fabricair)

Das Unternehmen Fabricair, ein Hersteller von textilen Luftverteilsystemen mit Hauptsitz in Dänemark und deutscher Niederlassung in Berlin, hat einen Standort in Österreich eröffnet.

Seit dem 4. Januar bietet Fabricair seinen Kunden in Österreich eine eigene Niederlassung in Wien. Geleitet wird die Niederlassung von Serud Ahmad, der als „Country Manager“ für Deutschland und Österreich zuständig ist. Damit ist Fabricair nach eigenen Angaben der einzige Anbieter von Textilverteilsystemen mit österreichischem Standort.

Das Unternehmen Fabricair entwickelt und produziert Lösungen für Luftleitung- und Luftverteilungssysteme für mehrere Anwendungen. Der Hauptsitz befindet sich in Dänemark und alle Systeme werden im Werk in Litauen hergestellt.

cci124031

Schreibe einen Kommentar