Datenbank: Komponenten für Anlagen mit natürlichen Kältemitteln

Das Expertenkomitee Coolektiv bietet eine kostenlose Datenbank für Hersteller von Komponenten, die für natürliche Kältemittel geeignet sind, an.

Hersteller haben die Option, ihre Daten selbst einzutragen oder eine Excel-Tabelle anzufordern (Abb. © Coolektiv) Auf der Website von Coolektiv können Komponentenhersteller die Möglichkeit nutzen, einen Account anzulegen und die technischen Daten zu den Produkten zu hinterlegen. Die entsprechende Produktgruppe sowie die Freigabe für das jeweilige Kältemittel können in die Datenbank eingepflegt werden. Die Daten können jederzeit ergänzt oder angepasst werden, so dass die Liste aktuell bleibt. Damit will Coolektiv den Herstellern ein weiteres Instrument geben, die F-Gase-Verordnung umzusetzen.

Zum Expertenkomitee Coolektiv gehören: die Association of European Refrigeration Component Manufacturers (Asercom), Brüssel, der Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV), Bonn, Chemours International Operations Sàrl, Le Grand-Saconnex (Schweiz), die Honeywell Deutschland GmbH, Offenbach, die L & R Kältetechnik GmbH, Sundern sowie die Westfalen Gruppe, Münster.

 

Artikelnummer: cci90541

Schreiben Sie einen Kommentar