cci Dialog GmbH und Belimo: Kostenfreie Webinare zur Hydraulik

Von den Grundschaltungen der Hydraulik über die korrekte Auslegung von Ventilen bis hin zum Einsatz druckunabhängiger Systeme: In einer neuen Webinarreihe stellt die cci Dialog GmbH in Zusammenarbeit mit Belimo Know-how zu diesen Themen zur Verfügung – kostenfrei und ganz einfach online abrufbar.

Teilnehmende bringen ihr Wissen zu interessanten Themen der HLK-Branche auf den neuesten Stand, wie zum Beispiel der Temperaturspreizung und ihrer Auswirkung auf die Energieeffizienz, 6-Weg-Ventil-Lösungen für das Vierleitersystem oder die zeitgemäße Abrechnung von Energie.

Hintergrund ist, dass sich durch verbesserte Steuerung und Regelung von Anlagen auch in Bestandsgebäuden bis zu 30 % Energie sparen lässt – und zugleich der Komfort für Nutzer und Systembetreuer steigt. Belimo entwickelt, produziert und vertreibt Feldgeräte zur energieeffizienten Regelung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen. Zudem bietet Belimo weltweite Unterstützung für Kunden bei der Planung und Umsetzung ihrer Projekte. Aus den Fragen, die die Experten von Belimo täglich beantworten, ist nun diese Schulungsreihe entstanden.

Durch die Kooperation mit Belimo ergänzt die cci Dialog GmbH das Schulungsangebot. Die Webinare werden dauerhaft abrufbar sein. Während der Schulungen können die Teilnehmenden ihre Fragen live stellen. Später sind bei den aufgezeichneten Seminarvideos Fragen an die Referenten jederzeit über E-Mail möglich.

Für die gesamte HLK-Branche

Das Niveau der Schulungen wird so gewählt, dass alle Fachkräfte aus den Bereichen Systemintegration, Anlagenbau und Planungsunternehmen angesprochen werden. Die Basiswebinare sind dabei produktunabhängig konzipiert und allgemein gültig – auch wenn Produkte anderer Hersteller zum Einsatz kommen sollen.

Die folgenden neun Webinare zum Thema Hydraulik sind derzeit geplant:

  • Basis 1: Hydraulische Schaltungen –  Rückblick vom 25.03.2022
  • Basis 2.1: Grundwissen zur Auslegung von druckabhängigen Ventilen (Teil 1) –
    Rückblick vom  06.05.2022
  • Basis 2.2: Grundwissen zur Auslegung von druckabhängigen Ventilen (Teil 2) – Termin: 10.06.2022, 10 Uhr
  • Basis 3.1: Grundwissen zur Auslegung von druckunabhängigen Ventilen (Teil 1)
  • Basis 3.2: Grundwissen zur Auslegung von druckunabhängigen Ventilen (Teil 2)

 

  • Master 1: Thermische Energiezähler (TEZ), Wärme- Kältemengenerfassung, -regulierung und -abrechnung
  • Master 2: Vorteile von 6-Weg-Ventilen
  • Master 3: Probleme bei geringer Temperaturspreizung erkennen und beheben (Low-Delta-T-Syndrom)
  • Ergänzung: Spezialwissen für Profis und solche, die das werden wollen

 

Termin: 25.03.2022, 10 Uhr

Rückblick – HYDRAULISCHE SCHALTUNGEN

 

Termin: 06.05.2022, 10 Uhr

Rückblick – GRUNDWISSEN ZUR AUSLEGUNG VON DRUCKABHÄNGIGEN VENTILEN (TEIL 1)

 

Termin: 10.06.2022, 10 Uhr

Anmeldung – GRUNDWISSEN ZUR AUSLEGUNG VON DRUCKABHÄNGIGEN VENTILEN (TEIL 2)