Destatis: F-Gase-Emissionen 2017

Ende 2018 veröffentlichte das Statistische Bundesamt (Destatis) neue Zahlen zu den F-Gase-Verbräuchen und den damit einhergehenden Treibhausgasmengen in t CO2-Äquivalent für das Jahr 2017. Die in CO2-Äquivalente umgerechneten Treibhauspotenziale der F-Gase sind im Bereich der Kältemittel im Vergleich zu 2015 (Start der neuen F-Gase-Verordnung) um rund 25 % gesunken. cci Wissensportal hat wichtige Daten und Fakten zusammengefasst.


Projektbericht: Zweistufige Wärmerückgewinnung mit einem rekuperativen Wärmerückgewinnungssystem sowie einer regenerativen NH3-Wärmepumpe als zweite Stufe der Wärmerückgewinnung

Daten und Fakten zum Projekt Auftraggeber Döhler GmbH, Darmstadt Gesamtplanung Goldbeck Süd-West GmbH, Frankfurt Fachplaner TGA Sachverständigenbüro pbb GmbH, Leipzig Gesamtkosten 12 Mio. € (ohne Prozesstechnik) Gesamtkosten TGA 2,5 Mio.…


Projektbericht Kältetechnik: Ammoniak spart 21.800 €

Projektbericht Kältetechnik: Ammoniak spart 21.800 € Ausführung des Projekts Daten und Fakten zum Projekt Anforderung Vor dem Hintergrund der F-Gase-Verordnung und dem Streben nach höchster Energieeffizienz verschiebt sich die Gewichtung…


Natürlich und nachhaltig kühlen mit R723

Das Bewusstsein für eine nachhaltige und umweltschonende Ressourcennutzung nimmt in der Gesellschaft stark zu. Im Zuge dessen erkennen immer mehr Unternehmen und Institutionen, dass sie auch in puncto Kältetechnik auf…


Grundlagen Betriebssicherheit: Leckageüberwachung bei NH3 als Kältemittel

Ammoniakkälteanlage im Eissportzentrum Mannheim (Abb. cci Dialog GmbH) Ammoniak ist ein farbloses, brennbares, giftiges und stark hygroskopisches Gas und birgt dadurch Gefahrenpotenzial für Menschen und Anlagensysteme. Eine frühzeitige und zuverlässige…


HKT Verdichter mit Goeldner Motion

In cci Wissensportal finden Sie einen Überblick über neue Produkte und technische Systeme der LüKK (Lüftung- Klima- Kältebranche), die von der Redaktion von cci Wissensportal ausgewählt und in kompakter Form beschrieben werden.


Zusammenfassung Studie Shecco: Potenziale für natürliche Kältemittel in Europa 2012

Das Marktforschungsunternehmen Shecco Sprl in Brüssel ist spezialisiert auf klimafreundliche Technologien. In ihrem "Guide 2012: Natural Refrigerants Market Growth for Europe" stellt Shecco Ergebnisse einer weltweiten Umfrage vor. Darin wurde gefragt, in welchen Bereichen die natürlichen Kältemittel Ammoniak, CO2 und Kohlenwasserstoffe bereits heute eingesetzt werden und wie sich der Markt für diese Substanzen bis 2020 entwickeln könnte. Nachfolgend hat die Redaktion von cci Wissensportal wichtige Ergebnisse der 170 Seiten umfassenden Studie zusammengefasst.


Projektbericht: Kühlkonzept für Möhrenlager

Saugende Luftkühler oder drückende Luftkühler? – eine Glaubensfrage, die Kälteanlagenbauer speziell bei der optimalen Langzeitkühlung von Gemüse beschäftigt. Ein Anlagenbauer aus Marne stattete zwei identische Kühlräume einmal mit saugenden und…


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (135969,136380,135427) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13454)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12