Roller: Luftkühler 

Lüftkühlerserie "Fhv/T" (Abb. © Walter Roller GmbH)
Lüftkühlerserie „Fhv/T“ (Abb. © Walter Roller GmbH)

Die Walter Roller GmbH, Gerlingen, erweitert die Lüftkühlerserie „Fhv/T“. Der Luftkühler lässt sich mit bis zu 6 Ventilatoren in den Durchmessern 250, 300, 450 mm, unterschiedlichen Lamellengeometrien, Materialkombinationen und Zubehören in der Länge und Höhe konfigurieren. Neu ist die zusätzliche Variabilität von 4 oder 6 Rohrreihen in der Blocktiefe, bei den größeren Typen mit bis zu 3 Ventilatoren und einem Durchmesser von 450 mm. Für die Lamellenabstände zwischen 4 und 7 mm bei HFC und Sole beziehugsweise 4, 7 und 12 mm bei CO2-Anwendungen angeboten werden. Bei den CO2-Verdampfern beträgt der maximale zulässige Druck PS 80 bar. Mit der Erweiterung um eine weitere Gerätetiefe lässt sich der Luftkühler an die verfügbaren Kühlraumgrößen und Anwendungen anpassen. Der Luftkühler hat eine Höhe von 350 mm.

cci177444