Förderungen von Flächenheizungen und Flächenkühlungen (2021)

Die Flächenheizung ist immer die Basis eines Niedrigtemperatur-Heizsystems. Dabei erreicht die Kombination aus einer Wärmepumpe oder einem Brennwertkessel nur in Kombination mit einer Flächenheizung die niedrigsten CO2-Emissionen und die geringsten Betriebskosten. Darüber hinaus bietet diese Kombination auch größtmögliche Gestaltungsfreiheiten bei der Inneneinrichtung und die beste thermische Behaglichkeit.

Anzeige

Konsequenterweise werden daher Flächenheizungen und Flächenkühlungen im Rahmen der Förderprogramme entsprechend berücksichtigt. Dabei werden Flächenheizungen und Flächenkühlungen in folgenden drei Programmen gefördert:

  • in der zum 1. Januar 2021 neu aufgelegten „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) für Einzelmaßnahmen bzw. Maßnahmenpakete für Neubau und Bestand, und
  • in dem zum 1. Januar 2020 neu aufgelegten Steuerabzug bei energetischer Sanierung.

Aus diesen Fördertöpfen können Gelder für den Ein- und Umbau von und mit Fußbodenheizungen abgerufen werden, siehe Abbildung 1.

Fördermöglichkeiten Flächenheizung 2021
Abbildung 1: Förderprogramm für den Ein- und Umbau von und mit Fußbodenheizungen (Abb. © BVF)

Bundesförderung für Einzelmaßnahmen im Bestand (BEG-EM): BAFA-Zuschuss

cci132908

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

CCI-MITGLIEDSCHAFT

Lesen Sie weiter mit einer Mitgliedschaft in cci Wissensportal (inklusive cci Zeitung)

  • 24/7 jederzeit präzises und einfaches Auffinden von Fachinformationen online in cci Wissensportal
  • 14 Mal im Jahr schnell und umfassend informiert mit cci Zeitung
  • Im Inland zusammen für 207 Euro /Jahr zzgl. MwSt.

Zugang zu cci Wissenportal kaufen Testen ohne Risiko: Die Schnupper-Mitgliedschaft in cci Wissensportal endet nach 3 Monaten

Schreibe einen Kommentar