VDI 4640 Blatt 2 (2019)

Thermische Nutzung des Untergrunds – Erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen

Die nachfolgende Zusammenfassung, Analyse und Kommentierung der Norm wurde für cci Wissensportal von Dr.-Ing. Manfred Stahl erstellt (Stand: Juli 2019) und im Januar 2022 durchgesehen.

Erscheinung
Weißdruck Juni 2019 (bisheriger Weißdruck September 2001)

Umfang/Kosten
Die VDI 4640 Blatt 2 hat im Original 139 Seiten (deutsch/englisch) und kostet ca. 250 €. Sie kann beim Beuth Verlag bestellt werden (www.beuth.de).

Zielgruppen
Hersteller von Wärmepumpen und deren Komponenten, Fachplaner Klima, Heizung, TGA-Anlagenbauer, Energieberater, Architekten, Bauherren, Gebäudebetreiber

Inhalt, Resümee, Bedeutung
Auf Basis der VDI 4650 „Berechnung der Jahresarbeitszahl von Wärmepumpenanlagen“ (Weißdruck 03/2019) können die Jahresarbeitszahlen SCOPWPA von Wärmepumpenanlagen mit verschiedenen Wärmequellen berechnet werden /1/. Die Ergebnisse der Berechnungen liefern Angaben zur Projektierung und Dimensionierung der Anlagen und werden auch als Basis (Nachweis) für Förderprogramme berücksichtigt (BAFA, KfW).
In Ergänzung dazu beschreibt die VDI 4640 Blatt 2 in 13 Kapiteln und sechs Anhängen ausführlich die Planung, Auslegung (mögliche Wärmeentzugsleistungen), Installation und Inbetriebnahme von Wärmepumpenanlagen, die speziell den Untergrund als Wärmequelle nutzen. Dabei werden folgende Anwendungsfälle betrachtet: Wärmepumpen mit Nutzung des Grundwassers (Brunnen), des Untergrunds (Erdwärmekollektoren und Erdwärmesonden), sowie Anlagen mit Kältemittel-Direktverdampfung. Hinzu kommen Wärmequellen wie Energiepfähle, erdberührte Betonbauteile, Wärmeübertrager in Tunnelbauwerken, kompakte Erdwärmekollektoren, Grabenkollektoren und Speichersonden.
Die in der Richtlinie auch beschriebene Systembetrachtung der kompletten Anlage (Anschluss Wärmepumpe-Verteiler, Armaturen und Pumpen, Heizsysteme, Pufferspeicher, Steuerung und Trinkwassererwärmung) erläutert Aspekte, die bei der Dimensionierung und Installation des Gesamtsystems beachtet werden müssen.

Die folgende Zusammenfassung dient als Orientierungshilfe. Auf Basis der Zusammenfassung kann der Nutzer schnell beurteilen, welche Bedeutung die behandelte technische Regel für seinen beruflichen Alltag hat.

Artikelnummer: cci78603

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

CCI-MITGLIEDSCHAFT

Lesen Sie weiter mit einer Mitgliedschaft in cci Wissensportal (inklusive cci Zeitung)

  • 24/7 jederzeit präzises und einfaches Auffinden von Fachinformationen online in cci Wissensportal
  • 14 Mal im Jahr schnell und umfassend informiert mit cci Zeitung
  • Im Inland zusammen für 261,10 Euro /Jahr zzgl. MwSt.

Zugang zu cci Wissenportal kaufen Testen ohne Risiko: Die Schnupper-Mitgliedschaft in cci Wissensportal endet nach 3 Monaten

Schreibe einen Kommentar