Auswirkungen von je einer Million Wärmepumen und Elektro-Pkw auf dem Stomsektor und zur CO₂-Minderung

Zum Gelingen der Energiewende sollen künftig Wärmepumpen Gas- und Ölheizungen sowie Elektro-Pkw bislang mit fossilen Kraftstoffen betriebene Pkw ersetzen. Zu diesen Zielen berichten Publikumsmedien häufig, dass es dadurch zu einer Überlastung von Stromnetzen und zu Stromausfällen kommen könnte. Aber wie stark könnten zusätzliche Wärmepumpen und Elektro-Pkw die Stromversorgung tatsächlich belasten? Welche Auswirkungen hat der Wechsel von fossilen Energien auf Strom und auf den Klimaschutz?
Die folgenden Rechnungen zeigen beispielhaft, wieviel elektrische Leistung und Arbeit zum Betrieb von angenommen je einer Million Wärmepumpen und Elektro-Pkw benötigt wird und wie stark dadurch der Stromverbrauch in Deutschland in einer Stunde und in einem Jahr steigen könnte. Zusätzlich wird berechnet, wieviel CO2 durch den Umstieg von fossilen Energieträgern (Öl, Gas, Diesel) auf elektrisch betriebene Wärmepumpen und Pkw eingespart wird. Da für die Beispielrechnungen mehrere Annahmen mit teils hohen Unsicherheiten getroffen werden, können die Ergebnisse von der Realität abweichen. Sie zeigen aber zumindest Tendenzen, die allerdings deutlich sind.

cci263853

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

CCI-MITGLIEDSCHAFT

Lesen Sie weiter mit einer Mitgliedschaft in cci Wissensportal (inklusive cci Zeitung)

  • 24/7 jederzeit präzises und einfaches Auffinden von Fachinformationen online in cci Wissensportal
  • 14 Mal im Jahr schnell und umfassend informiert mit cci Zeitung
  • Im Inland zusammen für 261,10 Euro /Jahr zzgl. MwSt.

Zugang zu cci Wissenportal kaufen Testen ohne Risiko: Die Schnupper-Mitgliedschaft in cci Wissensportal endet nach 3 Monaten