BerlinerLuft: Luftreiniger

Der Luftreiniger "BerlinerLuft.Pure" inaktiviert bis zu 99,9 % an Corona-Viren (Abb. © BerlinerLuft)
Der Luftreiniger „BerlinerLuft.Pure“ inaktiviert bis zu 99,9 % an Corona-Viren, laut dem Fraunhofer IBP (Abb. © BerlinerLuft).

Die BerlinerLuft. Technik GmbH, Berlin, präsentiert den Luftreiniger „BerlinerLuft.Pure“. Der Luftreiniger saugt aerosolbelastete Raumluft an, filtert sie zweifach und behandelt sie anschließend mit UV-C-Strahlung. Nach dem Fraunhofer IBP inaktiviert er 99,9 % an Corona-Viren. Auch gegen Bakterien, Allergene sowie andere Schadstoffe kann er eingesetzt werden. Er weist zudem einen Schalldruckpegel von 39 dB(A) bei einer Leistung von 1.000 m³/h vor. Je nach Einstellung erfolgt pro Stunde ein zwei- bis siebenfacher Luftwechsel. Der Luftreiniger arbeitet mit einer Reinigungsleistung bis zu 1.600 m³/h.

cci143913