RLT-Geräte mit integrierter Regelungstechnik bieten viele Vorteile

Die Regelung moderner Gebäudetechnik wird immer anspruchsvoller. Dabei passt die Gebäudeautomation die Haustechnik optimal an die Bedürfnisse der Nutzer an und maximiert die Energieeffizienz des Gebäudes. Bei der zunehmenden Komplexität bietet eine herstellerseits vorinstallierte Regelungstechnik viele Vorteile. (Abb. © Wolf GmbH)


Referenz: Entrauchungssysteme im Marriott Hotel

Eine funktionale Entrauchung ist gerade in gut besuchten Hotels Grundlage jedes Evakuierungskonzepts. In den ausgedehnten Gebäudestrukturen muss die installierte Technik sehr viele Brandszenarien berücksichtigen. Das erfordert ein ebenso installationsfreundliches wie flexibles Steuerungssystem – zum Beispiel "RigentoS3" der Hosch Gebäudeautomation, Teltow. (Abb. © Hosch)


SmartHome-Systeme im Vergleich – Komplettsysteme oder professionelle Vollsortimenter

SmartHome-Komplettsysteme sind Lösungen, die von verschiedenen Herstellern angeboten werden und die eine in sich geschlossene Lösung darstellen. Können alle Systeme die Wünsche der Kunden gleich gut erfüllen? (Abb. © Institut für Gebäudetchnologie IGT)


Verbrauchsgerechte Lüftungskostenabrechnung im SNCF-Bahnhof Hagenau

Der Umbau des Bahnhofsgebäudes Haguenau soll auch bei der Nachhaltigkeit Maßstäbe setzen. Besonders innovativ ist dabei das lüftungstechnische Konzept. Um den Verbrauch zu senken und zugleich eine faire Nebenkostenabrechnung der aufbereiteten Zuluft für die verschiedenen Mietparteien zu etablieren, wurde die Anlage mit Luftenergiezählern ausgestattet (Abb. © Mapclim).


Ein neues Wasserdatenmanagement für Kühlsysteme und Verdunstungskühlanlagen

Die Digitalisierung von Messdaten aus Produktionsanlagen ist eine essentielle Voraussetzung für die Industrie 4.0. Für eine effektive digitale Vernetzung müssen dabei aber auch betriebsbegleitende Prozesse wie die Wasserbehandlung von Kühlsystemen und Verdunstungskühlanlagen berücksichtigt werden (Abb. © Schweitzer Chemie).


Industriearmaturen: Endgültige Zahlen für 2020

Bereits im Dezember hatte cci Wissensportal Zahlen zum deutschen Markt von Industriearmaturen (Januar bis September) veröffentlicht. Nun hat der Fachverband VDMA Armaturen Zahlen für das Gesamtjahr 2020 vorgelegt. (Abb. © Itsanan/stock.adobe.com)


Ergebnisse der VBI-Konjunkturumfrage 2021

Der Verband Beratender Ingenieure (VBI) hat die Ergebnisse seiner Konjunkturumfrage 2021 (für das Jahr 2020) veröffentlicht. An der Umfrage nahmen 462 der rund 2.000 VBI-Mitgliedsunternehmen teil. Die Umfrage lief vom 5. bis zum 31. Januar 2021. (Abb. © VBI)


Sensoren – die Sinnesorgane der Gebäudeautomation

Sensoren sind technische Bauteile zur Messung physikalischer und chemischer Eigenschaften. Sensoren sind aus unserm heutigen Alltag der Gebäudeautomation gar nicht mehr wegzudenken (Abb. © Sauter).


Grundlagen: CO2-Messung in HLK-Anwendungen

CO2-Messungen werden unter anderem zur Überwachung der Zuluftmenge in Gebäuden verwendet (Abb. Aufbau eines "Carbocap"-CO2-Messfühlers © Vaisala).


Ventomaxx: Bedieneinheit für Lüfterbaureihe mit WRG

Mit „ZS-Smart“ hat die Ventomaxx GmbH, Landshut, ihr Portfolio um eine zentrale Bedieneinheit für die „WRG-Lüfterbaureihe“ mit Wärmerückgewinnung erweitert. Diese sei für Anlagen bis vier Lüftungsgeräten geeignet. (Abb. © Ventomaxx)


Georg Fischer: Kunststoffrohrleitungen für Kälteanwendungen

Mit dem „Cool-Fit 2.0 Push System“ hat der Geschäftsbereich GF Piping Systems der Georg Fischer AG, Schaffhausen/Schweiz, sein Kunststoff-Rohrleitungssystem „Cool-Fit 2.0“ zur Komplettlösung für Kälte- und Klimaanwendungen weiterentwickelt. (Abb. © Georg Fischer)


Hygromatik: Adiabate Luftbefeuchter und -kühler

Die adiabaten Hoch- und Niederdruckdüsensysteme „HPS“ und „LPS“ der Hygromatik GmbH, Henstedt-Ulzburg, befeuchten Luft in Klima- und Lüftungsanlagen für den Komfort- und Prozessbereich mit vollentsalztem Wasser. Dafür erzeugen laut Anbieter „hochpräzise Edelstahldüsen mit unterschiedlichen Sprühwinkeln feinste Aerosole, die in der Gerätekammer von der Luft besonders schnell aufgenommen werden, sodass die Wände der Befeuchtungskammern nahezu trocken bleiben“. (Abb. © Hygromatik)



					SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID
					FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON ( wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id )
					WHERE 1=1  AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13415,13416,13417,13418,13419,13420,13421,13422,13423,13424,13425,13426,13427,13428)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND ((wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'tribe-ea-success' OR wp_posts.post_status = 'tribe-ea-failed' OR wp_posts.post_status = 'tribe-ea-schedule' OR wp_posts.post_status = 'tribe-ea-pending' OR wp_posts.post_status = 'tribe-ea-draft')))
					GROUP BY wp_posts.ID
					ORDER BY wp_postmeta.meta_value+0 DESC, wp_posts.post_date DESC
					LIMIT 0, 12