Ausbildungszahlen im Kälte-Klima-Handwerk 2020

Der Bundesinnungsverband des deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV), Bonn, hat seinen Ausbildungsbericht für das Jahr 2020 vorgelegt und vergleicht Zahlen zu Kälte-Klima-Ausbildungsberufen zwischen 2017 und 2020. (Abb. © BIV der Kälteanlagenbauer)


CO2-Hochtemperatur-Wärmepumpe/Kältemaschine für das Landratsamt Ludwigsburg

Anfang 2021 hat die Engie Refrigeration, Lindau, zur Kühlung der Server im Landratsamt Ludwigsburg eine thermeco2-Hochtemperatur-Wärmepumpe/Kältemaschine Typ HHR 130 mit einer Kälteleistung von 70 kW und einer Heizleistung von 130 kW installiert (Abb. © U. Eser).


Spezial-Analyse: LüKK-Kältemittel in Deutschland 2019

Im Jahr 2019 ist in Deutschland im Vergleich zu den Vorjahren die Verwendung von F-Gasen und der damit einhergehende potenzielle Treibhauseffekt weiter zurückgegangen. Dies zeigt die von cci Wissensportal erstellte Analyse des Berichts "Erhebung bestimmter klimawirksamer Stoffe – Ergebnisbericht 2019", den das Statistische Bundesamt (Destatis) Ende Januar 2021 veröffentlicht hat (Abb. © Crazy Cloud /stock.adobe.com).


Bahnhofsquartier Rosenheim setzt auf Absorptionskälte und Fernwärme

Mit der Nachnutzung der stillgelegten Güter- und Rangierbahnhofflächen realisiert die Stadt Rosenheim auf diesem zentrumsnahen Areal ein neues, lebendiges und nachhaltiges Stadtquartier mit Flächen für Büro, Handel, Hotel und Wohnen. (Visualisierung © ATP architekten ingenieure/Sontowski & Partner Group).


Sicherer Umgang mit brennbaren A3-Kältemitteln

Eine Schulung an der Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik (BFS) in Maintal lehrt den Umgang mit dem leicht entzündlichen, brennbaren und explosiven Kältemittel Propan in Kälte- und Klimasystemen und in Wärmepumpen. Wichtige Schulungsinhalte werden nachfolgend in Form von Fragen und Antworten behandelt (Abb. Bosch ATP).


Die neue BAFA-Förderrichtlinie Kälte-Klima (Dezember 2020)

Mit der zum 1. Dezember 2020 überarbeiteten Förderrichtlinie unterstützt das BAFA neu errichtete Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen, die mit natürlichen Kältemitteln betrieben werden. Ebenfalls gefördert werden Ab- und Adsorptionskälteanlage und Systeme der indirekten Verdunstungskühlung in zentralen Lüftungsgeräten. Die Höhe der Förderung orientiert sich an der Kälteleistung der Anlage und am Einsatzbereich (Abb. © Gina Sanders/stock.adobe.com)


Projektion HFKW-Phase-down in Deutschland

Eine Studie von Ökorecherche im Auftrag des Umweltbundesamts hat das Thema HFKW-Phase-down in Deutschland mit einer Modellrechnung bis zum Jahr 2030 untersucht (Abb. © apinan/stock.adobe.com).


Frequently asked Questions: natürliche Kältemittel

Der Artikel fasst häufig gestellte Fragen und Antworten zu den natürlichen Kältemitteln Propan, CO2, Ammoniak und Wasser zusammen (Abb. © nadia 1992/stock.adobe.com).


Industrie- und Supermarkt-Kälteanlagen mit Propan und Propen

Wer jetzt die Investition in eine Industrie-Kälteanlage oder die Kühltechnik im Supermarkt plant, muss sich auch die Frage nach der Zukunftssicherheit des vorgesehenen Kältemittels stellen. Bei Industriekälteanlagen mit höheren Leistungen…


Referenzprojekt: Flüssigstickstoff anstelle klassischer Kältemittel für Blutkonservenlager

Wie kühlt man Kühlhäuser für organische und pharmazeutische Produkte, die zwischen 4 und -40 °C gelagert werden müssen ohne Verdichtertechnologie? Eine prototypische Lösung nutzt Flüssigstickstoff. Daten und Fakten Projekt Kühlung…


EEA-Report zur Verwendung von F-Gasen 2007 bis 2018

Eine aktuelle Publikation der europäischen Umweltagentur (European Environment Agency, EEA) , "Fluorinated greenhouse gases 2019" trägt Daten über die Produktion, den Import, Export, Zerstörung und Verwendung von fluorierten Treibhausgasen als Ausgangsmaterial in der EU von 2007 bis 2018 zusammen.


BSRIA-Analyse: Kältemitteltrends 2020 bei Raumklima- und Wärmepumpentechnik

Im Januar 2020 veröffentlichte das britische Marktforschungsunternehmen BSRIA eine Statistik zu Kältemitteln, die in Raumklimageräten und Wärmepumpen verwendet werden. cci Wissensportal fasst die Ergebnisse zusammen.


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (140425,139604,139972) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13451,13452,13453,13454,13455,13456)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 12, 12