Darum hat die DIN EN 378 rechtlich bindende Bedeutung

In Deutschland gilt für das Inverkehrbringen von Produkten (also auch für Kälteanlagen und Wärmepumpen) das Produktsicherheitsgesetz (Motivbild © Don_Landwehrle/stock.adeobe.com). Im Detail heißt das Gesetz deutlich sperriger „Gesetz über die Bereitstellung…


Tecumseh: A2L-Verdichter

Die neue Verdichterplattform von Tecumseh, Ann Arborder/USA, der Serie AL liefert Verdichter in kleineren Gehäusen für R-290-basierte Kühlgeräte in Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie. Daneben gibt es auch Modelle, die für A2L-Kältemittel…


Engie Refrigeration: Unterbrechungsfreie Versorgung mit „QUANTUM Air“

„QUANTUM-Air“ Kältemaschine mit Fast-Restart-Technik (Abb. © Engie Refrigeration) Nach einem Stromausfall müssen die Anlagen im Rechenzentrum so schnell wie möglich wieder hochgefahren werden, um Datenverluste oder gar längere Ausfälle durch…


Gwk: Temperiergeräte in drei Varianten

Das Temperiergerät „high.line“ (Abb. © Gwk) Die Gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH, Meinerzhagen, entwickelt und produziert Temperiergeräte für Produktionsprozesse in drei verschiedenen Varianten: „base.line“, „eco.line“ und „high.line“. Die Modelle der…


Darum hat die DIN EN 378 rechtlich bindende Bedeutung

In Deutschland gilt für das Inverkehrbringen von Produkten (also auch für Kälteanlagen und Wärmepumpen) das Produktsicherheitsgesetz (Motivbild © Don_Landwehrle/stock.adeobe.com). Im Detail heißt das Gesetz deutlich sperriger „Gesetz über die Bereitstellung…


Die DIN EN 378 Teil 4 (2019)

Kälteanlagen und Wärmepumpen – Sicherheitstechnische und umweltrelevante AnforderungenTeil 4: Betrieb, Instandhaltung, Instandsetzung und Rückgewinnung Die nachfolgende Zusammenfassung und Analyse der Richtlinie wurde für cci Wissensportal von Dr.-Ing. Manfred Stahl erstellt.…


Engie: Luftgekühlte Kältemaschinen

(Abb. © Engie) Die Engie Refrigeration GmbH, Lindau, bietet die „Pensum-Air“-Baureihe von luftgekühlten Kältemaschinen an. Die Aggregate haben Leistungen von 50 bis 400 kW und sind mit dem Kältemittel R454B…


GEA: CO2-Verdichter für den mobilen Einsatz

(Abb. © GEA) Die GEA Group, Düsseldorf, bietet mit dem „StarCO2mpressor“ einen Verdichter mit Radialkolben-Technologie, die für den transkritischen Einsatz mit dem Kältemittel CO2 konzipiert ist. Damit eignet sich der…


Panasonic: CO2-Verflüssigungssatz

Mit nur 4 kW Kälteleistung eignet sich der neue Verflüssigungssatz VF5 für kleine Lebensmittelmärkte, die Gastronomie oder für Kühlzellen. (Abb. © Panasonic) Mit dem CO2-Verflüssigungssatz „VF5“ für 4 kW Kälteleistung…


Bitzer: Verflüssigungssätze

Die sieben Modelle der Baureihe „Ecolite“ sind für Tief- und Normalkühlanwendungen konzipiert (Abb. © Bitzer) Bitzer erweitert sein Sortiment an Verflüssigungssätzen und bietet sieben luftgekühlte Modelle der „Ecolite“-Serie für Tief-…


Teko: Schalldämmgehäuse für CO2-Kälteanlagen

(Abb. © Teko) Die mit dem Kältemittel CO2 arbeitenden Kälteanlagen der Serien „ROXSTAcube“ und „ROXSTAsmart“ zur Supermarktkühlung von Teko können in einem schalldämmenden Gehäuse von Kellner Engineering aufgestellt werden. So…


Referenzbericht: Bodenvereisung in der Wüste

Bei einem Tunnelbauprojekt unterhalb des erweiterten Sueskanals setzt die Deilmann-Haniel GmbH, ein Spezialunternehmen für Tunnel- und Schachtbau aus Dortmund, auf Bodenvereisung. Die Kälte wird von Bodengefriermaschinen erzeugt, die die L&R…


Engie Refrigeration: Kältemaschinen

Von der Baureihe der luftgekühlten „Quantum“-Kältemaschinen von Engie Refrigeration sind 28 Basismodelle des „Quantum Air“ verfügbar: Die Hälfte davon verwendet das Kältemittel R1234ze, die anderen arbeiten mit R134a und R513a…