RL Raumlufttechnik: Luftreinigungsgeräte für fetthaltige Küchenabluft

Zur Aerosolnachbehandlung von fetthaltiger und geruchsintensiver Küchenabluft bietet die RL Raumlufttechnik Luftreinigungsgeräte der Serie „proOXiON F“ an. (Abb. © RL Raumlufttechnik)mehr

Projektbericht ABB/Sprinx: Luftvolumenstromregelung in Nordsee-Küchen

In Großküchen wird nicht durchgehend gekocht, dennoch laufen die Abluftsysteme oft auf voller Leistung. Lüftungen gehören deshalb dort mit mehr als 30 % der Energiekosten zu den energieintensivsten Anlagen (Abb. © Sprinx Deutschland).mehr

Projektbericht Exhausto: Küchenlüftung im Berghotel Sudelfeld

Das Berghotel Sudelfeld ist mit Lüftungstechnik für Gastronomiebetriebe der Exhausto by Aldes ausgestattet. Die Küchenabluft wird durch einen Fettfilter geführt und über das zentrale Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung durch den Boxventilator nach Außen geführt (Abb. © Günter Standl).mehr

Reven: Partikelmessungen zur Lufthygiene in der Großküche

Bei der Abnahme einer Küchenlüftung geben sich Planer und Bauherr oft bereits zufrieden, wenn die Luftleistung stimmt und die Dokumentation vorliegt. Das ist aber nicht ausreichend (Abb. © Reven).mehr

VDI 2052: Raumlufttechnik. Küchen. Blatt 2: Reinigung von Abluftanlagen

Die Reinigung von Küchenabluftsystemen ist wichtig ist für den Brandschutz, die Betriebssicherheit und für eine ganzheitliche Hygiene. Zu diesen Aufgaben enthält die VDI 2052 Blatt 2 ausführliche Hinweise zu geeigneten Reinigungsverfahren. (Abb. Systair Lufttechnische Systeme GmbH)mehr

Überblick im Normenwesen – Januar 2022

Das Betreiben von TGA-Anlagen, Küchenlüftung und Sprinkleranlagen sind unter anderem Gegenstand neuer technischer Regeln im Januar.mehr

Metu: Rohre für die Küchenabluft

Die Metu Meinig AG, Rietheim-Weilheim, hat für das Segment Küchenlüftung mit den "Metu-Form"-Rohren die passende Lösung für ölhaltige Abluft (Abb. © Metu).mehr

Halton: Lüftungssystem für Küchenhauben

Das Lüftungssystem der Serie "M.A.R.V.E.L." ist eine bedarfsgesteuerte Anlage, die speziell für Küchenhauben und -decken entwickelt wurde. (Abb. © Halton)mehr

Oxytec: Plasmahauben der Serie „CAP“

Wenn beim Betrieb einer Küche keine Abluft möglich ist, aber ausreichend Sekundärluftumwälzung vorhanden ist, wie etwa in einer Bahnhofshalle, im Flughafen oder Einkaufscenter, bieten sich "CAP" Plasma-Hauben mit integrierter NT-Plasma-Technologie und einer Luftreinigung im Sekundärluftbetrieb an. (Abb. © Oxytec)mehr

Walpol: Abscheider für Küchenlüftung

Die Abscheiderqualität ist bescheinigt durch den TÜV als Prüfinstitut. (Abb. © Walpol) Die Abscheider sind flammdurchschlaggeprüft nach DIN 18869-5 Bauart A sowie EN 16282-6 F1 und auf bestmögliche Geräuschwerte hin…mehr