dena-Studie zur grünen Finanzierung im Immobilienbereich

Eine neue Studie der Deutschen Energie-Agentur GmbH, Berlin, gibt einen Überblick zu gesetzlichen Rahmenbedingungen, der Marktsituation in Deutschland und der EU sowie zu Faktoren für die grüne Finanzierung von Immobilien. (Abb. © traveldia/stock.adobe.com)


Gesunde Gebäude haben Priorität

In einer neuen Studie von Honeywell wurden unter anderem deutsche Gebäudebetreiber befragt, inwiefern sich der Gebäudebetrieb durch die Corona-Pandemie verändert hat. (Abb. © Reinhard Krull/EyeEm/stock.adobe.com)


Der Gebäudesektor im neuen deutschen Klimaschutzgesetz (KSG) 2021

Das Bundesverfassungsgericht hat im April 2021 eine Verschärfung des bisherigen Klimaschutzgesetzes (KSG 2019) angemahnt. Damit wird die Bundesregierung verpflichtet, für Deutschland eine „Roadmap Klimaschutz 2045“ mit neuen Treibhausgas-Minderungszielen im Vergleich zum Basisjahr 1990 umzusetzen (Abb. BMU).


dena-Studie zur grünen Finanzierung im Immobilienbereich

Eine neue Studie der Deutschen Energie-Agentur GmbH, Berlin, gibt einen Überblick zu gesetzlichen Rahmenbedingungen, der Marktsituation in Deutschland und der EU sowie zu Faktoren für die grüne Finanzierung von Immobilien. (Abb. © traveldia/stock.adobe.com)


Gesunde Gebäude haben Priorität

In einer neuen Studie von Honeywell wurden unter anderem deutsche Gebäudebetreiber befragt, inwiefern sich der Gebäudebetrieb durch die Corona-Pandemie verändert hat. (Abb. © Reinhard Krull/EyeEm/stock.adobe.com)


So funktioniert die BAFA-Förderung von Wärmepumpen und Kühlgeräten

Seit Einführung der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) sind in Ergänzung zu Luft-Wasser-Wärmepumpen erstmals auch Luft-Luft-Wärmepumpen/Klimageräte mit ins BAFA-Förderprogramm aufgenommen worden. cci Wissensportal fasst dazu den aktuellen Stand der Förderung im Juni 2021 zusammen, ) (Abb. © Mitsubishi Electric).


Der Gebäudesektor im neuen deutschen Klimaschutzgesetz (KSG) 2021

Das Bundesverfassungsgericht hat im April 2021 eine Verschärfung des bisherigen Klimaschutzgesetzes (KSG 2019) angemahnt. Damit wird die Bundesregierung verpflichtet, für Deutschland eine „Roadmap Klimaschutz 2045“ mit neuen Treibhausgas-Minderungszielen im Vergleich zum Basisjahr 1990 umzusetzen (Abb. BMU).


So soll die Ökodesign-Verordnung 1253/2014 für RLT-Geräte überarbeitet werden

Seit einigen Jahren wird die 2016 eingeführte Ökodesign-Verordnung 1253/2014 für RLT-Geräte für eine verschärfende Neufassung weiterentwickelt. Ende März gab es dazu ein europaweites Online-Konsultations-Forum mit wichtigen Weichenstellungen. (Abb. jlo_foto/stock.adobe.com)


Die DIN EN 16798 Teil 1 (2021)

Die DIN EN 16798 Teil 1 enthält neue und erweiterte Anforderungen an das Raumklima und an die Energieeffizienz (Abb. © Robert Kneschke/stock.adobe.com).


Normen März 2021

Heute stellen wir die im März 2021 in der LüKK neu erschienenen technischen Regeln vor (Abb. © Denis Junker/stock.adobe.com).


Studie Siemens: Umrüstung auf intelligente Gebäude könnte Milliarden sparen

Intelligente Gebäude schaffen einen Mehrwert, indem sie mehr Flexibilität und Agilität in der „neuen Normalität“ bieten. Dies geht aber mit Investitionen einher. Zu diesem Thema hat Siemens Financial Services (SFS), Anbieter von Finanzierungslösungen für Unternehmenskunden, eine Studie veröffentlicht. (Abb. © Rawf8/stock.adobe.com)


Vom Entwurf zum Weißdruck: So geht es weiter mit der DIN EN 16798 Teil 1

Die EN 16798 Teil 1 definiert für Räume Anforderungen an Außenluftvolumenströme, Luftqualität (CO2-Gehalt in der Raumluft), Temperaturen, Feuchten, Akustik und viele weitere Parameter in drei Kategorien IEQ I bis III (Indoor Environment Qaulity) (Abb. © jacob lund/stock.adobe.com).


Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Mit der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wurde die energetische Gebäudeförderung des Bundes ab Januar 2021 neu aufgesetzt. (Abb. © Tatjana Balzer/stock.adobe.com)


Grundlagen: Wie funktioniert eigentlich die BACnet-Zertifizierung mit dem BTL-Logo?

Kommunikation in der Gebäudeautomation braucht Standards, damit die Kommunikation sicher und problemlos funktioniert. Und Standards wiederum brauchen einen zuverlässigen Nachweis, dass diese auch erfüllt werden. Für den BACnet-Standard ist dieser Nachweis die BTL-Marke (Abb. © BTL).


Grundlagen: Radon – die unterschätzte Gefahr in Gebäuden

(Abb. © KIT) Radon ist ein natürlich vorkommendes Edelgas. Es entsteht, wenn Uran im Erdreich zerfällt: Die Erdkruste enthält die natürlichen Radionuklide Uran-238, Uran-235, Thorium-232 und Kalium-40. Als Zwischenprodukt der…


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (136380,135427,135896) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13399,13400,13401,13402,13403,13404,13405)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12