Marktentwicklung Wohnungslüftungsgeräte 2020

Der Fachverband Gebäude-Klima und der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) haben gemeinsam aktuelle Zahlen zum Markt für Wohnungslüftungsgeräte veröffentlicht. (Abb. © Gerd/stock.adobe.com)


dena-Gebäudereport 2021

Im Mai ist der "dena-Gebäudereport 2021" mit Fokusthemen zum Klimaschutz im Gebäudebereich erschienen. cci Wissensportal hat sich mit dem 76-seitigen Dokument auseinandergesetzt und veröffentlicht einige interessante Auszüge zum Gebäudebestand in Deutschland sowie zu Energieverbäuchen unter anderem im Bereich Kälte/Klima. (Abb. © Mustafa-Kurnaz/stock.adobe.com)


Studie: Weltmarkt für Luft/Wasser-Wärmepumpen 2019

Der Weltmarkt für Luft/Wasser-Wärmepumpen 2019 wuchs durch Förderprogramme. Dies berichtet die japanische Fachzeitschrift JARN. cci Wissensportal fasst die wichtigsten Inhalte zusammen. Abb. © Bundesverband Wärmepumpe)


Marktentwicklung Wohnungslüftungsgeräte 2020

Der Fachverband Gebäude-Klima und der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) haben gemeinsam aktuelle Zahlen zum Markt für Wohnungslüftungsgeräte veröffentlicht. (Abb. © Gerd/stock.adobe.com)


dena-Gebäudereport 2021

Im Mai ist der "dena-Gebäudereport 2021" mit Fokusthemen zum Klimaschutz im Gebäudebereich erschienen. cci Wissensportal hat sich mit dem 76-seitigen Dokument auseinandergesetzt und veröffentlicht einige interessante Auszüge zum Gebäudebestand in Deutschland sowie zu Energieverbäuchen unter anderem im Bereich Kälte/Klima. (Abb. © Mustafa-Kurnaz/stock.adobe.com)


Studie: Weltmarkt für Luft/Wasser-Wärmepumpen 2019

Der Weltmarkt für Luft/Wasser-Wärmepumpen 2019 wuchs durch Förderprogramme. Dies berichtet die japanische Fachzeitschrift JARN. cci Wissensportal fasst die wichtigsten Inhalte zusammen. Abb. © Bundesverband Wärmepumpe)


Studie Heinze: Baumarktprognose 2020 bis 2025

Die "Baumarktprognose" für die Jahre 2020 bis 2025 zeigt die Entwicklungen der Bautätigkeit und langfristige Perspektiven der Bauwirtschaft. (Abb. © Heinze)


Fehlerkosten am Bau 2019 und 2018

2018 wurden 17,8 Mrd. € am Bau in den Sand gesetzt. Das waren bereits 2,9 Mrd. € mehr als 2017. 2019 belaufen sich die Fehlerkosten am Bau auf fast 21 Mrd. € (Abb. © Fotolia RAW/stock.adobe.com).


DIN EN 17291 (Entwurf 2018): Ein-Richtung-Lüftungsgeräte im Nichtwohnbereich

Der Entwurf der neu erstellten DIN EN 17291 behandelt Verfahren und Methoden zur Messung und Berechnung des Wirkungsgrads und definiert Eigenschaften von unidirektionalen Lüftungsgeräten im Nichtwohnbereich (Abb. © lextype/stock.adobe.com).


Destatis: Wohn- und Nichtwohngebäude 2019

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat Zahlen zu 2019 fertiggestellten Wohn- und Nichtwohngebäuden veröffentlicht. Bei Nichtwohngebäuden wird nach Gebäudearten und Bauherren differenziert. (Abb. © Grand Warszawski /stock.adobe.com).


Referenzprojekt: Dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung in Ferienwohnungsanlage

Insgesamt 4,5 km lang ist der historische Gebäudekomplex des unvollendeten Seebads in Prora (beim Ostseebad Binz) auf Rügen, der zwischen 1936 und 1939 gebaut, aber nie ganz fertiggestellt wurde. (Abb. "Mariandl am Meer" © Lunos)


Ein neuer Ansatz für SFPlim-Werte von RLT-Geräten gemäß Ökodesign 1253/2014

Die Situation heute Seit 2016 definiert die Ökodesign-Verordnung 1253/2014 für alle zentralen RLT-Geräte mit Luftvolumenströmen über 250 m³/h, die in Nichtwohngebäuden eingesetzt werden, eine Obergrenze des Energieverbrauchs zur Luftförderung. Diese…


Grundlagen: Radon – die unterschätzte Gefahr in Gebäuden

(Abb. © KIT) Radon ist ein natürlich vorkommendes Edelgas. Es entsteht, wenn Uran im Erdreich zerfällt: Die Erdkruste enthält die natürlichen Radionuklide Uran-238, Uran-235, Thorium-232 und Kalium-40. Als Zwischenprodukt der…


Studie zur Bauwirtschaft 2019

Die Bauwirtschaft blickt zuversichtlich auf 2020: Das ist das Ergebnis einer Pressekonferenz der Bundesvereinigung Bauwirtschaft. (Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite 2) Grafiken Entwicklung Bauwirtschaft 2019 und Prognose…


Studie VDI ZRE: Rückbau im Hochbau – Ressourcenschonung im Bauwesen

Mehr als die Hälfte des gesamten deutschen Abfallaufkommens entfallen auf Bau- und Abbruchabfälle aus dem Bauwesen. Dieses Thema hat nun das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) näher unter die Lupe…


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (133314,133169,133173) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13429,13430,13431)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12