Ein neues Wasserdatenmanagement für Kühlsysteme und Verdunstungskühlanlagen

Die Digitalisierung von Messdaten aus Produktionsanlagen ist eine essentielle Voraussetzung für die Industrie 4.0. Für eine effektive digitale Vernetzung müssen dabei aber auch betriebsbegleitende Prozesse wie die Wasserbehandlung von Kühlsystemen und Verdunstungskühlanlagen berücksichtigt werden (Abb. © Schweitzer Chemie).


Lösungen und Referenzen Rechenzentrum

Lösungen und Referenzen zu Lüftugs- und Klimaanwendungen in Rechenzentren finden Sie in den unten aufgeführten Artikeln in cci Wissensportal (Abb. cci Dialog GmbH).


Rechenzentrumskühlung mit R718

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat am Standort im oberbayerischen Weilheim eine Rechenzentrums-Klimatisierung mit R718 installiert (Abb. © Efficient Energy) Die Bodenstation des Deutschen Zentrums für Luft- und…


Condair: Kompakt-Umkehrosmoseanlage 

Die Condair GmbH, Garching, bietet die Kompakt-Umkehrosmoseanlage "Condair ax" an, die zur Erzeugung von entsalztem Wasser eingesetzt wird. (Abb. © Condair GmbH)


Verdunstungskühlung in Rechenzentren

Ein Beispiel für den Einsatz von Verdunstungskühlern ist das Rechenzentrum, das Facebook 2013 in Luleå, Nordschweden in Betrieb genommen hat – das erste europäische Datencenter des Social-Network-Betreibers überhaupt. Die drei…


Rechenzentrum ohne mechanische Kühlung

Das Rechenzentrum im schweizerischen Gais (Abb. © Hoval) Die St. Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke (SAK) haben in Gais/Schweiz ein Rechenzentrum errichtet. Die Anforderungen an das Data Centre waren höchste Sicherheit, hohe Kapazität…


Referenzbericht: nachhaltige Hallenkühlung in der Kunststoffindustrie

Einleitung und Übersicht Technische Details und Beschreibung Einleitung und Übersicht Der Anlagenbauer Infranorm Technologie zeigt beim Referenzprojekt Kiefel Packaging in Micheldorf, Oberösterreich, wie eine 2100m² große Produktionshalle um 87% energiesparender,…


Grundlagen: Indirekte/Direkte Verdunstungskühlung

Artikelnummer: cci88256


Gutachten für Bundesumweltministerium fordert staatliche Förderung für indirekte Verdunstungskühlung in RLT-Geräten

In Abhängigkeit vom Luftvolumenstrom hat in RLT-Geräten eine Wärmerückgewinnung inklusive einer indirekten Verdunstungskühlung eine Amortisationszeit zwischen 1,4 und 2,3 Jahren. Angesichts dieser sehr guten Werte plädiert Prof. Christoph Kaup in…


VDI 2047 Blatt 3: Rückkühlwerke > 200 MW (2018)

VDI 2047 Blatt 3 „Rückkühlwerke; Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen; Naturzugkühltürme über 200 MW Kühlleistung


Grundlagen: Verdunstungskühlsysteme in zentralen Lüftungsgeräten

Zentrale raumlufttechnische Geräte (RLT-Geräte) haben die Aufgabe, angesaugte Außenluft zu filtern und sie nach einer Wärmerückgewinnung bedarfsgerecht auf den gewünschten Zuluftzustand zu erwärmen oder zu kühlen. Dabei erfolgt die Kühlung…


Das Ka2O-System zur indirekten Verdunstungskühlung

Ein neues, hocheffizientes und leistungsstarkes System zur indirekten Verdunstungskühlung in zentralen RLT-Geräten   Außenluft => Zuluft Temperatur 38,6 °C 18,5 °C rel. Feuchte 26,0 % 83,0 % abs. Feuchte 11,0…



					SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID
					FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON ( wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id )
					WHERE 1=1  AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13499)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND ((wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish')))
					GROUP BY wp_posts.ID
					ORDER BY wp_postmeta.meta_value+0 DESC, wp_posts.post_date DESC
					LIMIT 0, 12