Meltem: Verbesserte Software zur Lüftungssteuerung

Die Meltem Lüftungsgeräte GmbH, Alling, bietet für ihre Lüftungsgeräte „M-WRG-II“ und „M-WRG“ eine neue Software zur zentralen Steuerung an. Über einen Touchscreen-PC lassen sich die Geräte damit parametrisieren, überwachen und fernwarten. (Abb. © Meltem)mehr

Inventer: Schnelleinbausystem für die dezentrale Lüftung

Die Inventer GmbH, Loberschütz, stellt ihre Montagehilfe „Nordplex“ für den Lüftungsanlagen-Außenabschluss „Nordic“ vor. Mit dem auf das Mauerwerk zugeschnittenen Einbaublock soll der Einbau einer Lüftung mit Nordic-Aufbau leichter gelingen. (Abb. © Inventer)mehr

BerlinerLuft: Wärmegedämmte Lüftungs- und Entrauchungshaube

Die BerlinerLuft. Technik GmbH, Berlin, hat die wärmegedämmte Lüftungs- und Entrauchungshaube „GEG-FLAP“ für Aufzugsschächte auf den Markt gebracht. (Abb. © BerlinerLuft)mehr

Systemair: Wohnungslüftungsgeräte mit Wärme- und Feuchteübertragung

Die Systemair GmbH, Boxberg, bietet ihre Wohnungslüftungsgeräte „Save-VSR“jetzt auch in der Baugröße „Save VSR 400“ an. Die Abmessungen in dieser Baugröße betragen 1.280 x 680 x 490 mm (B x H x T). (Abb. © Systemair)mehr

Ventomaxx: Lüfter über das Stromnetz verbinden

Die Ventomaxx GmbH, Landshut, stellt ihre Lüfterbaureihe „V-WRG“ vor. Laut Hersteller sind die Geräte für Nachrüstungen bei Sanierungsprojekten entwickelt worden, da die Einzelgeräte in jedem Raum nachträglich integriert werden können. (Abb. © Ventomaxx)mehr

Panasonic: Gegenstrom-Lüftungsgeräte für Wohneinheiten mit geringem Energiebedarf

Die Panasonic Marketing Europe GmbH, Wiesbaden, stellt Gegenstrom-Lüfter „VENTX“ für Wohneinheiten mit geringem Energiebedarf vor. Von den Geräten gibt es insgesamt acht Modelle mit maximalen Luftvolumenströmen von 130 bis 380 m³/h. Ihre Leistungsaufnahme reicht von 80 bis 350 W. (Abb. © Panasonic)mehr

Tecalor: Dezentrale Lüftung als „push & pull“-System

Die Tecalor GmbH, Holzminden, stellt ihr dezentrales Wohnungslüftungssystem „Thermo-Lüfter 1230“ in den beiden Ausführungen „LTM TL 1230 BI“ mit normaler und „LTM TL 1230 SBI“ mit Schallschutz-Innenblende vor. Die nach dem „push & pull“-System arbeitenden Geräte können jeweils paarweise zusammenarbeiten. (Abb. © Tecalor)mehr

Helios: Lüftungsgeräte jetzt auch mit Enthalpie-Wärmeübertrager

Die Helios Ventilatoren GmbH, Villingen-Schwenningen, bietet alle dezentralen Lüftungsgeräte „KWL Yoga“ ab sofort auch mit Enthalpie-Wärmeübertrager an. Sie verfügen über einen Wärmebereitstellungsgrad von bis zu 90 % und eine Feuchterückgewinnung…mehr

Zewotherm: Neue Gerätegeneration für die dezentrale Wohnraumlüftung

Die Zewotherm Heating GmbH, Remagen, hat ihr Sortiment an dezentralen Lüftungssystemen zur Wohnungslüftung überarbeitet. Die Weiterentwicklung ist laut Mitteilung des Herstellers ab sofort als Produktreihe „Zewo SmartFan 2.0“ erhältlich. Die…mehr

MFH: Wohnungslüftungsgerät mit drei Steuerungsmöglichkeiten

Die MFH Systems GmbH, Belm-Vehrte, stellt ihr dezentrales Wohnungslüftungsgerät „Airunit Solus 2.0“ vor, das nach dem „Push-and-Pull-Verfahren“ arbeitet. Ein integrierter Feuchte- und Temperatursensor ermöglicht die Steuerung des Geräts nach Raumluftfeuchte,…mehr