Zewotherm: Einbaulösung für die Fensterlaibung

EVP WiPo Export Speziell für Fensterlaibungen führt der Systemhersteller Zewotherm, Baltmannsweiler ab sofort eine neue Einbaulösung für alle seine dezentralen Lüftungsgeräte im Programm. Das System „ZEWO Laibung PLUS“ besteht aus…


Schallangaben bei technischen Komponenten

Ein wesentlicher Bestandteil des Wohlbefindens in Innenräumen ist der Geräuschpegel. Daher sind Schallangaben bei sämtlichen lufttechnischen Komponenten wesentlicher Bestandteil der technischen Daten. Doch es gibt große Unterschiede zwischen den Schallangaben. (Abb. © goodluz/adobe.stock.com)


Systemair: Rohrventilator mit Schalldämpfer

Die Systemair GmbH, Boxberg, bietet den Rohrventilator „prio silent XP“ mit reyclingfähigem Gehäuse an. In das Kunststoffgehäuse ist eine druckseitige Schalldämmung integriert. Dadurch soll laut Hersteller eine gute thermische und…


Überblick im Normenwesen – November 2020

Der „Überblick im Normenwesen“ erscheint monatlich aktualisiert in cci Wissensportal. Im November gab es mehrere Neufassungen und Entwürfe technischer Regeln für die LüKK. Abb. © Zerbor/Fotolia.com).


Mann+Hummel: HEPA H13 Luftfilter

Mann+Hummel: Die Mann+Hummel GmbH, Ludwigsburg, bietet für Betreiber von Klima- und Lüftungsanlagen in Gebäuden einen neuen HEPA H13 Luftfilter gemäß EN 1822, der mehr als 99,95 Prozent der Viren, Bakterien und Mikroorganismen sicher aus der Zuluft filtert.


Nevoox Europe: UV-C-Box zur Desinfektion

Die Nevoox Europe GmbH, Mannheim, bietet neben anderen Produkten mit UV-C-Licht-basierten Anwendungen unter anderem die "Cuve UV-C-Box" an. Laut Hersteller bietet die Box eine sichere Desinfektion von Alltagsgegenständen und Gesichtsmaken. Innherlab von 180 Sekunden sei die Desinfektion abgeschlossen, so der Hersteller. Die Laufleistung der Box wird mit 20.000 Stunden angegeben. (Abb. Nevoox © Europe)


S+S Regeltechnik: CO2-Ampel

Der "Aersgard" Schul-CO2-Sensor mit Ampelanzeige von der S+S Regeltechnik GmbH, Nürnberg, misst den CO2-Gehalt der Raumluft.


Corona und Lüftungsanlagen: Ist mehr Außenluft wirklich immer besser?

In den vergangenen Wochen wurde in LüKK-Fachkreisen, bei Virologen und in der Öffentlichkeit im Zusammenhang mit der Ausbreitung von Corona-Aerosolen in Räumen und deren Minderung intensiv über die Wirksamkeit von Lüftungs- und Klimaanlagen diskutiert. Erfahren Sie hier die wichtigsten Punkte (Abb. © Dan Hildebrandt).


So projektiert man eine energieeffiziente zentrale Lüftungsanlage auch ohne Umluft

Claus Händel, technischer Referent beim Fachverband Gebäude-Klima (FGK), hat eine Beispiel-Lüftungsanlage mit der Software „AC-OPT“ für einen Ganzjahresbetrieb mit stündlichen t,x-Korrelationen berechnet und die Ergebnisse analysiert und bewertet (Abb. © cci Dialog GmbH) .


Referenzbericht: Der High-Performance Rechner, der sich selbst kühlt

Der Supercomputer SuperMUC-NG wurde vom Freistaat Bayern und dem Bund finanziert und verfügt über eine Adsorptionskühlung (Abb.© Veronika Hohenegger/ LRZ )


Siegenia: Datensätze für Lüftungsgeräte integriert

Die Datensätze zu den Lüftungsgeräten sind in der CAD/CAE-Software Trimble Nova enthalten (Abb. Siegenia) Die Siegenia GmbH, Wilnsdorf, hat nun die Datensätze zu ihren Lüftungsgeräten in die CAD-Software Trimble Nova…


Kemper: Schweißrauchabsaugung für alle

Die Absauggeräte der Serie „VacuFil“ passen ihre Leistung bedarfsgerecht an (Abb. © Kemper) Bei Kemper gibt es nun die neue Absauggeräteserie „VacuFil“ zur Absaugung von Schweißrauch. Laut Hersteller können die…