Wirtschaftlich und technisch optimierte Lösungen für RLT-Anlagen im Gesundheitswesen

Die Nachfrage nach klimatisierten Flächen im Gesundheitswesen wächst rasant. Ein maximaler Hygieneschutz und eine größtmögliche Energieeffizienz sind dabei die Hauptanforderungen, die an die Planung und den Betrieb der Systeme gestellt werden (Abb. © Raphaelsklinik Münster).


Raumluftqualität im Gesundheitswesen – Nachhaltigkeit und Wohlbefinden

Krankenhäuser sind Orte der Heilung, der Linderung und der Erholung. Hygienestandards müssen penibel eingehalten werden und zudem sollte in den Räumen eine gewisse Wohlfühlatmosphäre geschaffen werden - also zur Tätigkeit passende Temperaturen und eine gute Luftqualität (Abb. © Trox).


Studie Siemens: Umrüstung auf intelligente Gebäude könnte Milliarden sparen

Intelligente Gebäude schaffen einen Mehrwert, indem sie mehr Flexibilität und Agilität in der „neuen Normalität“ bieten. Dies geht aber mit Investitionen einher. Zu diesem Thema hat Siemens Financial Services (SFS), Anbieter von Finanzierungslösungen für Unternehmenskunden, eine Studie veröffentlicht. (Abb. © Rawf8/stock.adobe.com)


Wildeboer: Brandschutzklappen mit Hygienezertifikat

Unterdecken-Brandschutzklappen der Wildeboer Bauteile GmbH, Weener, wurden unlängst mit einem Hygienezertifikat ausgezeichnet. Damit bestätigt das unabhängige Hygiene-Institut des Ruhrgebiets die Konformität der Produkte mit diversen Hygienenormen und -richtlinien der Raumlufttechnik wie der VDI 6022 Blatt 1. (Abb. © Wildeboer)


Admeco: Raumkonzept für OP-Räume

Die Admeco AG, Hochdorf/Schweiz, bietet für die Luftversorgung, Beleuchtung und Regelung Operationsräume ein Gesamtkonzept an. (Abb. © Admeco)


Der neue Gebäude-Zertifizierungsstandard LEED v4.1 (2019)

TitelLEED v4.1 – Building Design and Construction(LEED = Leadership in Energy and Environmental Design) InhaltZertifizierungssystem für Neubauten und große Modernisierungen von Bürogebäuden, Schulen, Verkaufsstätten (Supermärkte), Rechenzentren, Gebäuden des Gesundheitswesens, Hotels…


Referenzbericht: Belimos „Energieventil“ – Einsatzort Krankenhaus

Das aus einem 2-Weg-Regelkugelhahn, Volumenstrommessung, Temperatursensoren und Antrieb mit integrierter Logik bestehende „Energy Valve“ der Belimo AG, Hinwil/Schweiz, macht einen automatischen, ständigen hydraulischen Abgleich möglich. Zahlreiche Anlagedaten werden gemessen und…


Lebenszykluskostenberechnungen für OP-Räume der Klassen 1a und 1b

Prof. Martin Seipp (Obmann der DIN 1946 Teil 4), Prof. Horst Bartz, Prof. Linus Hofrichter und Dipl.-Ing. Karina Diemer haben in der Fachzeitschrift GI Gebäudetechnik Innenraumklima in der Ausgabe Dezember…



					SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID
					FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON ( wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id )
					WHERE 1=1  AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13339)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND ((wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish')))
					GROUP BY wp_posts.ID
					ORDER BY wp_postmeta.meta_value+0 DESC, wp_posts.post_date DESC
					LIMIT 0, 12