Studie Interconnection Consulting: (West)Europamarkt Brandschutztüren 2019

Das Marktforschungsunternehmen Interconnection Marketing und Information Consulting GmbH, Wien, hat - wie auch in den Vorjahren - den Europamarkt (beschränkt auf Westeuropa) für Brandschutztüren unter die Lupe genommen.


Novenco: Entrauchungsventilatoren

Axial-Entrauchungsventilator für Kanalanschlüsse „Zerax AZN HT“ (Abb. © Novenco) Die DIN EN 12101 Teil 3 „Rauch- und Wärmefreihaltung – Bestimmungen für maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte“ erlaubt im Brandfall den Einsatz…


Nicotra Gebhardt: Entrauchungsventilatoren für Kühl- und Logistikzentren

Die Nicotra Gebhardt GmbH bietet Entrauchungsventilatoren an. Entrauchungsventilatoren werden im vorbeugenden baulichen Brandschutz eingesetzt, um im Brandfall Schäden zu begrenzen und Menschenleben zu retten. Ein große Rolle spielt der erforderliche…


Grundlagen: Arten der Entrauchung

Im Brandfall entstehen Personen- und Sachschäden meistens durch den entstehenden Brandrauch. Personen, die sich in dem Gebäude befinden, Produktionsanlagen sowie Produkte können zu Schaden kommen. Um den Brandrauch im Gebäude…


Minimax: Brandmelderzentrale

Modularer Aufbau der Brandmelderzentrale: 1. Signalverarbeitungseinheit, 2. Netzteil, 3. DC/DC-Wandler, 4. Funktionsmodule, 5. Batterie, 6. Netzeinspeisung (Abb. © Minimax) Bei der Brandmelderzentrale „Clunid FMZ6000“ der Minimax GmbH, Bad Oldesloe, sind…


Referenzbericht: Brandschutz der Promenaden Galerien, Linz/Österreich

In Linz/Österreich stehen auf 12.000 m² die Promenaden Galerien. In dem multifunktionalen Bau verbindet sich denkmalgeschützter Altbestand mit moderner Architektur. In Österreich sind in allen Gebäuden mit installierten Brandmeldeanlagen motorisierte…


Trox: Brandschutzklappe für Küchenabluft

(Abb. © Trox) Gewerbliche Küchen stellen besondere Anforderungen an die Ableitung der Abluft und den Brandschutz: Fette, Öle und Dampf belasten die Systeme, die Hygiene macht zudem einen einfachen Zugang…


Differenzdruckanlagen: Redundante oder SIL-zertifizierte Bauteile?

Differenzdruckanlagen halten Flucht- und Rettungswege in Sicherheitstreppenhäusern rauchfrei. Von ihren verlässlicher Funktion hängen Menschenleben ab. Daher schreibt die Muster-Hochhaus-Richtlinie eine redundante Anlagentechnik vor. Als Alternative dazu werden immer häufiger Steuerungskomponenten…


Referenzbericht: Heißschaum-Feuerlöschanlage im Lager eines Autozulieferers

Parys, ein polnischer Hersteller und Großhändler von Autopflegeprodukten, hat SPIE beauftragt, in deren 6.300 m² großen und 11 m hohen Lager, in dem viele feuergefährliche Substanzen lagern, eine Heißschaum-Feuerlöschanlage zu…


System Schröders: Deckenklappen

(Abb. © System Schröders) Ungesicherte Durchstiege von Gebäudedecken bergen eine Gefahr im Brandfall. Rauch und Feuer können sich trotz des Einsatzes von Brand- und Rauchschutztüren im Gebäude ausbreiten.  Die Feuerschutz-Deckenklappe…


VDI 3819 Blatt 4 – Brandschutzpläne

Brandschutz für Gebäude - Anforderungen an Brandschutzpläne


Grundlagen: Lüftung von Aufzugschächten

Neben der bauordnungsrechtlichen Anforderung an die Entrauchung müssen Aufzugschächte in Deutschland auch zu lüften sein. Die zu erfüllenden Punkte für die Rauchableitung, besonders an die Größe der Öffnung, sind hierbei…