Grundlagen: Arten der Entrauchung

Im Brandfall entstehen Personen- und Sachschäden meistens durch den entstehenden Brandrauch. Personen, die sich in dem Gebäude befinden, Produktionsanlagen sowie Produkte können zu Schaden kommen. Um den Brandrauch im Gebäude…


Differenzdruckanlagen: Redundante oder SIL-zertifizierte Bauteile?

Differenzdruckanlagen halten Flucht- und Rettungswege in Sicherheitstreppenhäusern rauchfrei. Von ihren verlässlicher Funktion hängen Menschenleben ab. Daher schreibt die Muster-Hochhaus-Richtlinie eine redundante Anlagentechnik vor. Als Alternative dazu werden immer häufiger Steuerungskomponenten…


Hosch: Entrauchungssteuerung mit Bluetooth-Kommunikation

(Abb. © Hosch) „RigentoS3“ von Hosch ist eine bis SIL3 TÜV-zertifizierte Entrauchungssteuerung. Das System besteht aus einer Automationsstation und Busmodulen zur Ansteuerung von Messfühlern und Aktoren. Brandschutzplaner können mit einem…


Wartungs- und Prüfpflichten bei Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Bei einem Brand ist der Rauch ein großes Problem. Das einzige Mittel gegen den Rauch sind richtig dimensionierte und angeordnete Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) in Verbindung mit entsprechenden Zuluftöffnungen im…


VDI 6017: Aufzüge – Steuerungen für den Brandfall

VDI 6017: Aufzüge – Steuerungen für den Brandfall Geltungsbereich / Verweise auf weitere technische Regeln Der Betrieb von Aufzügen im Brandfall Hinweise für Planung, Ausführung und Betrieb Die nachfolgende Zusammenfassung,…


Grundlagen: Prinzipien der Rauchableitung

Entrauchungsaxialventilatoren von Trox TLT auf dem Galeriebereich des Flughafen Düsseldorf. Die Ventilatoren dienen zur Entrauchung der Abflughalle. (Abb. Trox) In Deutschland regelt das Baurecht den Personenschutz vor Brand- und Raucheinwirkung…


Grundlagen: Entrauchung mit Schicht- und Verdünnungslüftung

Im nachfolgenden Beitrag geht es um einen qualitativen und quantitativen Vergleich von Systemen der Schicht- und der Verdünnungslüftung zur Rauchabführung aus Versammlungsstätten. Es wird aufgezeigt, dass bei einem Musterbrand mit…


DIN 18232 – Rauch- und Wärmefreihaltung

Rauch- und Wärmefreihaltung Teil 5: Maschinelle Rauchabzugsanlagen (MRA); Anforderungen, Bemessung


Maschinell betriebene Zuluftöffnungen im Brandfall

Maschinell betriebene Zuluftöffnungen im Brandfall Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) im Sinne der DIN EN 12101-3 sind eindeutig definiert als Anlagen, die Rauch und Wärme infolge eines Brands aus einem Bauwerk…


Rauchschutzdruckanlagen im Hochhaus

Mit 143 m Gesamthöhe ist das Hotel- und Geschäftshochhaus Sail City das höchste Gebäude in Bremerhaven. Die Dekra Testing & Inspection (DTI) hat die Planung und den Bau der Rauchschutzdruckanlagen…


SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS  wp_posts.ID FROM wp_posts  LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) LEFT JOIN wp_postmeta ON (wp_posts.ID = wp_postmeta.post_id AND wp_postmeta.meta_key = 'wertig' )  LEFT JOIN wp_postmeta AS mt1 ON ( wp_posts.ID = mt1.post_id ) WHERE 1=1  AND wp_posts.ID NOT IN (127535,128234,126791) AND ( 
  wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (13392,13393)
) AND ( 
  wp_postmeta.post_id IS NULL 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '1' ) 
  OR 
  ( mt1.meta_key = 'wertig' AND mt1.meta_value = '0' )
) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'dp-rewrite-republish') GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12