Panasonic: Propan-Wasserkühlsätze bis 80 kW

Die Panasonic Marketing Europe GmbH, Wiesbaden, will in Kürze ihre neuen „ECOi-W R290“-Wasserkühlsätze auch in Europa verfügbar machen. Sie werden laut Ankündigung des Herstellers mit Kälteleistungen von 50, 60, 70…mehr

Skadec: Propan-Kältemaschinen

Die Skadec GmbH, Waldenburg, hat neue kompakte, wassergekühlte Wasserkühlsätze mit integrierter Regelung vorgestellt, die mit brennbaren A3-Kältemitteln wie Propan oder Isobutan betrieben werden. Durch die Einhausung der Kältemaschine inklusive einer…mehr

Stulz: Wärmerückgewinnungssystem für Rechenzentren angekündigt

Die Stulz GmbH, Hamburg, arbeitet an einem neuen Wärmerückgewinnungskonzept für Kühlsysteme in Rechenzentren. Es soll sich für wassergekühlte Klimageräte mit oder ohne indirekte Freikühlung eignen, Kältemittel ist R 513A (GWP…mehr

Alfred Kaut: Wärmepumpen MLI von Galletti

Die Alfred Kaut GmbH, Wuppertal, präsentiert die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen „MLI“ von Galletti. Die Geräteserie umfasst zehn Modelle für die Außenaufstellung mit einer Leistung zwischen 6,3 und 30,0 kW. Bei den…mehr

Alfred Kaut: Wärmepumpen und Wasserkühlsätze von Galletti

Die Alfred Kaut GmbH, Wuppertal, bietet 13 neue Wasserkühlsätze beziehungsweise Wärmepumpen der „VLS“-Serie des Herstellers Galletti an. Sie haben eine Kälteleistung von 150 bis 590 kW und sind entweder als…mehr

MTA: Luftgekühlte Wasserkühlsätze mit Propan als Kältemittel

Die luftgekühlten Wasserkühlsätze der Baureihen „AriesN“ und „IAriesN“ der MTA Deutschland GmbH, Nettetal, arbeiten mit dem natürlichen Kältemittel Propan (R290, GWP 3). Dabei reduziert die Verwendung sogenannter Mikrokanal-Verflüssiger die erforderliche Kältemittelfüllung nach Angaben des Herstellers um bis zu 30 %. Beim kleinsten Gerät betrage die Propan-Füllmenge 3 kg, beim größten 7 kg. (Abb. © MTA)mehr

Carrier: Schrauben-Flüssigkeitskühler bis 1,3 MW Leistung

Die Carrier Klimatechnik GmbH, München, hat ihre Flüssigkeitskühler-Baureihe „AquaForce Vision 30KAV“ um fünf Modelle mit höheren Leistungen erweitert. Die neuen Baugrößen bieten Leistungen von 900, 1.000, 1.100, 1.200 und 1.300 kW. Sie arbeiten wie die bisherigen Baugrößen mit dem HFO-Kältemittel R1234ze (GWP 1 gemäß 5. Sachstandsbericht des IPCC) und drehzahlgeregelten Schraubenverdichtern. (Abb. © Carrier)mehr

Rivacold: Flüssigkeitskühler 

Die Rivacold GmbH, Fellbach, stellt die neue Flüssigkeitskühler-Serie "Champ Ch" mit dem Kältemittel Propan (R290) vor. Es bestehen fünf Modelle für die Normalkühlung. Sie decken den Leistungsbereich zwischen 8 und 20 kW ab. (Abb. © Rivacold)mehr

Kaut: Wasserkühlsätze von Galletti

Die Alfred Kaut GmbH, Wuppertal, stellt die neuen Wasserkühlsätze für externe Verflüssiger der "Lre"-Baureihe von Galletti vor. Die Wasserkühlsätze sind sowohl für Klimaanlagen als auch für die industrielle Prozesskühlung geeignet. (Abb. © Galletti S.p.A.)mehr

Serverkühlung: das Rückgrat der Digitalisierung

Das schematische Beispiel verdeutlicht den Aufbau eines vollständigen wassergekühlten Systems. (Abb. © Technotrans) Serverkühler gibt es in der Branche in sämtlichen Größen und Leistungskategorien, die je nach Wärmelast zum Einsatz…mehr