Gogas: Luftdesinfektion mit Aktivkohlefilter

Neu im Sortiment der Gogas Goch GmbH, Dortmund, ist ein zusätzlicher Aktivkohlefilter in den Luftreinigern der Serie „Intersens“ (Abb. © Gogas)

Neu im Sortiment der Gogas Goch GmbH, Dortmund, ist ein zusätzlicher Aktivkohlefilter in den Luftdesinfektionsgeräten der Serie „Intersens“. Der Hersteller verspricht damit neben der Luftdesinfektion eine zuverlässige Geruchsfilterung. Der Aktivkohlefilter ist eine erprobte Technik aus dem Portfolio zur Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und steht ab sofort für alle Geräte und Varianten der „Intersens“-Baureihe zur Verfügung. Geeignete Einsatzzwecke für die Systeme sind Küchen und Kantinen, Aufzüge, Tiefgaragen, Sanitäre Einrichtungen, Umkleiden und Sammelkabinen. Die Geräte sind modular aufgebaut und entsprechend des Raumvolumens skalierbar. Die Geräte stehen als Decken-, Wand- und Standversionen sowie rollbar als Säule zur Auswahl.

cci125234