Kiefer: Umluftkühlsystem

Kiefer Klimatechnik hat seine "Indulvent"- Reihe weiterentwickelt und vereint mit dem dezentralen "Indulvent connect"-Umluftkühlsystem neue Produkteigenschaften mit optimiertem Design. (Abb. © Kiefer Klimatechnik GmbH)
Kiefer Klimatechnik hat seine „Indulvent“- Reihe weiterentwickelt und vereint mit dem dezentralen „Indulvent connect“-Umluftkühlsystem neue Produkteigenschaften mit optimiertem Design. (Abb. © Kiefer Klimatechnik GmbH)

Die Kiefer Klimatechnik GmbH, Stuttgart, verbessert nach eigener Aussage mit „Indulvent connect“ ihr dezentrales Umluftkühlsystem. „Indulvent connect“ verbindet dabei die Kühlleistung eines Umluftkühlsystems mit der Raumluftströmung eines hochinduktiven Deckenluftauslasses. Das System verfügt über ein modular aufgebautes Regelsystem. Mit dem System können einzelne Geräte geregelt oder mehrere im Master-Slave-Betrieb gruppiert beziehungsweise über eine GLT-Busanbindung (KNX) betrieben werden. Das Umluftkühlsystem reagiert im Raum auf die Kühlanforderung und vermeidet somit Energieverluste.

cci140662