Referenzbericht Industrielle Kühlung: Prozesskühlung und Abwärmenutzung in einem metallverarbeitenden Betrieb mittels Brunnenwasser, EER > 30

Für die spananhebende Bearbeitung, wie Drehen und Fräsen, von Werkstücken in der metallverarbeitenden Industrie werden Schneidöle und Schneidmittel verwendet, um die Standzeiten der Werkzeuge und die Bearbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Die…


So entstand das Plusenergie-Wohnhaus 2.0

Gebäude, die über ein Jahr bilanziert mehr Energie produzieren als sie verbrauchen, sind längst keine Utopie mehr, sondern zeigen – auch im Hinblick auf die Umsetzung der Energiewende – deutliche…


Zusammenfassung Studie BWP: Potenziale für Wärmepumpen bis 2030

Seit 2009 veröffentlicht der der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) seine "BWP-Branchenstudie" zur Entwicklung des Markts für Wärmepumpen in Deutschland bis 2030. Ende 2013 erschien sie zum dritten Mal. Die Redaktion von cci Wissensportal fasst einige wichtige Ergebnisse aus der 70-seitigen Studien zusammen. (Hinweis der Redaktion vom 1. Oktober 2019: Es gibt noch keine Neuauflage der Studie.)


Anwendungsmöglichkeiten für Absorptionskältemaschinen und Wärmepumpen

Absorptionskältemaschinen und -wärmepumpen lohnen sich stets dann, wenn Abwärme frei oder zumindest kostengünstig zur Verfügung steht. Wie der Beitrag zeigt, geht die Entwicklung dieser Maschinen mit großen Schritten voran. Auch…


Interview: Markt für CO2-basierte Wärme-/Kälteanwendungen 2013

Steffen Oberländer ist Geschäftsführer des Unternehmens Thermea Energiesysteme GmbH, Ottendorf-Okrilla. Es stellt Hochtemperaturwärmepumpen und Wasserkühlsätze mit dem Kältemittel CO2 für thermische Leistungen von 50 bis über 1.000 kW her. Oberländer…


Referenzbericht: Mehrfachfunktionale Wärmerückgewinnung in einem Modernisierungsprojekt

Abbildung 1: Das kompakte H-KVS „EcoCond+“ in einer Ausführung mit drei Scroll-Verdichtern. 2012 wurde das Künstlerhaus Mousonturm, Frankfurts ältestes Hochhaus, saniert. Dabei wurde der Theatersaal entkernt, das Foyer neu gestaltet,…


DIN EN 15450 – Heizungsanlagen mit Wärmepumpen. Planung

Heizungsanlagen in Gebäuden. Planung von Heizungsanlagen mit Wärmepumpen


Klimasysteme: Heizen, Kühlen und Wärmeverschieben auf Wasserbasis – Das Prinzip Caloris

Zum Inhalt Der Artikel wurde im Jahr 2013 von Dr. Manfred Stahl erstellt und im Januar 2019 durch den Autor überprüft. Mit „Caloris“ gibt es bei der Colt International GmbH,…


Grenzen der oberflächennahen Geothermie

Oberflächennahe Geothermie ist nicht immer einsetzbar. Mögliche Grenzen resultieren aus geologischen Gegebenheiten, Genehmigungsrecht, physikalischen Faktoren und ökonomischen Aspekten. (Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite 2) Artikelnummer: cci515


VDI 4650 Blatt 2 – Gas-Wärmepumpen (2013)

Kurzverfahren zur Berechnung der Jahresheizzahl und des Jahresnutzungsgrads von Sorptionswärmepumpenanlagen - Gas-Wärmepumpen zur Raumheizung und Warmwasserbereitung


DIN EN 13313 (2011) – Kälteanlagen und Wärmepumpen. Sachkunde des Personals

Kälteanlagen und Wärmepumpen. Sachkunde von Personal


Steuerung von Klimasystemen in Hotels

Bei der nachträglichen Klimatisierung von Hotel-Altbauten werden häufig Luft/Luft-Wärmepumpen verwendet. Mit einer intelligenten Steuerung lassen sich bis 50 % der Energiekosten einsparen. (Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite…