CP Kaut: Wandklimageräte von Hisense mit Aktivitätssensor

Zwei neue Wandmodelle von Hisense mit dem Kältemittel R32, erhältlich bei CP Kaut (Abb. © Kaut) Die beiden Hisense-Wandklimageräte „Energy Pro“ und „Silentium Pro“ mit dem Kältemittel R32 sind bei…


Remko: Deckenkassette mit Filter

Deckenkassette für Kaltwasser-Klimasystem (Abb. © Remko) Die Remko GmbH, Lage, hat kaltwasserführende Innengeräte ins Programm genommen. Eines davon ist die Deckenkassette aus der Serie „KWD EC Coanda“. Sie lässt sich…


Lösungen und Referenzen Rechenzentrum

Lösungen und Referenzen zu Lüftugs- und Klimaanwendungen in Rechenzentren finden Sie in den unten aufgeführten Artikeln in cci Wissensportal (Abb. cci Dialog GmbH).


Serverkühlung: das Rückgrat der Digitalisierung

Das schematische Beispiel verdeutlicht den Aufbau eines vollständigen wassergekühlten Systems. (Abb. © Technotrans) Serverkühler gibt es in der Branche in sämtlichen Größen und Leistungskategorien, die je nach Wärmelast zum Einsatz…


Rechenzentrumskühlung mit R718

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat am Standort im oberbayerischen Weilheim eine Rechenzentrums-Klimatisierung mit R718 installiert (Abb. © Efficient Energy) Die Bodenstation des Deutschen Zentrums für Luft- und…


Verdunstungskühlung in Rechenzentren

Ein Beispiel für den Einsatz von Verdunstungskühlern ist das Rechenzentrum, das Facebook 2013 in Luleå, Nordschweden in Betrieb genommen hat – das erste europäische Datencenter des Social-Network-Betreibers überhaupt. Die drei…


Rechenzentrum ohne mechanische Kühlung

Das Rechenzentrum im schweizerischen Gais (Abb. © Hoval) Die St. Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke (SAK) haben in Gais/Schweiz ein Rechenzentrum errichtet. Die Anforderungen an das Data Centre waren höchste Sicherheit, hohe Kapazität…


HLK-Markt: Globale Prognose bis 2025

Der globalen HLK-Systemmarkt soll von 202 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 277 Milliarden USD im Jahr 2025 wachsen. Es wird erwartet, dass der gewerbliche Bereich während des Prognosezeitraums die weltweite Nachfrage nach HLK-Systemen anführen wird.(Abb. © Contrastwerkstatt/stock.adobe.com).


Referenzbericht: nachhaltige Hallenkühlung in der Kunststoffindustrie

Einleitung und Übersicht Technische Details und Beschreibung Einleitung und Übersicht Der Anlagenbauer Infranorm Technologie zeigt beim Referenzprojekt Kiefel Packaging in Micheldorf, Oberösterreich, wie eine 2100m² große Produktionshalle um 87% energiesparender,…


Freikühlung in der Metallverarbeitung

Einleitung Energieeffizienz im Detail Einleitung Die Fertigung von LTi Metalltechnik: In der spanenden Fertigung müssen deshalb weitestgehend konstante Temperaturen herrschen (Alle Abb. © Systemair) Seit 2015 sind Unternehmen, die nicht…


Stulz: „CyberWall“ – Kühlkonzept für Großrechenzentren und Hyperscaler

Präzisionsklimageräte mit horizontaler Luftführung (Abb. © Stulz) Mit der „CyberWall-Serie“ präsentiert die Stulz GmbH, Hamburg, ein neues Umluft-Kühlkonzept für Betreiber von Großrechenzentren, Colocation-Anbieter und Hyperscaler. Die Präzisionsklimageräte eignen sich für…


Lindab: aktiver Kühlbalken

Aktive Kühlbalken (Abb. © Lindab) Der neue aktive Hochleistungskühlbalken, „Professor XP“ der Lindab GmbH, Bargteheide, verfügt über eine flache Bauform und bietet in Verbindung mit den drei Funktionen Kühlung, Heizung…