Referenzprojekt: Dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung in Ferienwohnungsanlage

Das "Mariandl am Meer" (Abb. © Lunos)
Das „Mariandl am Meer“ (Abb. © Lunos)

Insgesamt 4,5 km lang ist der historische Gebäudekomplex des unvollendeten Seebads in Prora (beim Ostseebad Binz) auf Rügen, der zwischen 1936 und 1939 gebaut, aber nie ganz fertiggestellt wurde. Die fünf Blöcke bilden das längste zusammenhängende Gebäude der Welt. In den letzten Jahren wurde der Gebäudekomplex schrittweise saniert. 2019 hat das Mariandl am Meer, ein Erholungsdomizil aus 128 Ferienwohnungen sowie Wellnessangebote im Block IV sein Zuhause gefunden. Die Apartments und Chalets erinnern an Berghütten, und auch das Rahmenprogramm mit urigem Biergarten und Hütt‘n-Speisekarte erinnert an die Alpen. Neben der direkten Strandlage bietet der Komplex Wellnessangebote wie einen Sauna- und Poolbereich. Die Apartments verfügen teilweise über offene oder separate Wohn-, Schlaf- und Küchenräume.

Daten und Fakten zum Projekt
Architekt, Projektentwickler und Hausverwalter Bauart GmbH, Amberg
Lieferant Lüftungstechnik Lunos Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme, Berlin
– „e²“-Lüftungsgeräte in den Appartments
– Abluftgeräte „Silvento“ in den Ablufträumen (Bad und Küche)

Referenz- und Projektberichte in cci Wissensportal stellen interessante Bauobjekte vor. In den mehr technischen Projektberichten werden individuelle Lösungen aus der Praxis gezeigt, die für Planer, Anlagenbauer und Bauherren von Nutzen sein können. Die Redaktion veröffentlicht die Berichte in redaktionell bearbeiteter Form. Für einen schnellen Überblick stellen wir den Artikeln eine „Bautafel“ voran mit Angaben zu Anforderungen und Ausführungsdaten. Wir freuen uns auch über Ihre Referenzen. Schreiben Sie uns an redaktion@cci-dialog.de.

(Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite 2.)

Artikelnummer: cci88377

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

CCI-MITGLIEDSCHAFT

Lesen Sie weiter mit einer Mitgliedschaft in cci Wissensportal (inklusive cci Zeitung)

  • 24/7 jederzeit präzises und einfaches Auffinden von Fachinformationen online in cci Wissensportal
  • 14 Mal im Jahr schnell und umfassend informiert mit cci Zeitung
  • Im Inland zusammen für 197 Euro /Jahr zzgl. MwSt.

Jetzt erstmalig registrieren Testen ohne Risiko: Die Schnupper-Mitgliedschaft in cci Wissensportal endet nach 3 Monaten

Ein Kommentar zu “Referenzprojekt: Dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung in Ferienwohnungsanlage

  1. Na dann wäre jetzt ein cci Event in einer naß kühlen Woche außerhalb der Heizperiode dort fällig. Ich würde sogar den Meß- und Probennahme Koffer mitnehmen um entweder meine Bedenken ein für alle mal auszuräumen oder in deren Bestätigung zu baden.

Schreibe einen Kommentar