Grundlagen: Der Kühlraum in der Gewerbekälte

Eine Hauptanwendung der Gewerbekälte ist der Kühlraum. Der Beitrag vermittelt kühlraumspezifisches Wissen. Der Artikel wurde im Dezember 2021 durchgesehen. Artikelnummer: cci28510mehr

Grundlagen: Lecksuche und Dichtheitsprüfung an Kälteanlagen

Die Dichtheit von Kälteanlagen ist eines ihrer wesentlichen Qualitätsmerkmale. Aus technischen, ökonomischen, ökologischen und juristischen Gründen darf das Kältemittel aus den Anlagen nicht entweichen. Die beiden letztgenannten Gründe betreffen hauptsächlich…mehr

Zehn besondere Orte der Kälte (Feature cci Zeitung 11/2013)

Im Beitrag "Zehn besondere Orte der Kälte" (Link am Ende des Artikels) stellte die Redaktion zehn ausgesuchte Standorte von historischen Kälteanlagen und Industriedenkmälern quer durch Deutschland vor. Diese sind nicht nur hinsichtlich der Exponate besonders reizvoll, sondern eignen sich für einen Betriebsausflug oder als Veranstaltungsort, da sie auch von größeren Gruppen besichtigt werden können. Die weiterführenden Informationen wie Kontaktadressen und Öffnungszeiten finden Sie hier.mehr

Grundlagen: Wirtschaftlichkeit von Rückkühlsystemen – warum Nasskühltürme eingesetzt werden

Dem Markt stehen eine Reihe etablierter Systeme zur Rückkühlung von Kühlwasser zur Verfügung. Für eine gegebene Anwendung die richtige Wahl zu treffen, ist von großer Bedeutung, da es sich in…mehr

Zusammenfassung Studie Shecco: Potenziale für natürliche Kältemittel in Europa 2012

Das Marktforschungsunternehmen Shecco Sprl in Brüssel ist spezialisiert auf klimafreundliche Technologien. In ihrem "Guide 2012: Natural Refrigerants Market Growth for Europe" stellt Shecco Ergebnisse einer weltweiten Umfrage vor. Darin wurde gefragt, in welchen Bereichen die natürlichen Kältemittel Ammoniak, CO2 und Kohlenwasserstoffe bereits heute eingesetzt werden und wie sich der Markt für diese Substanzen bis 2020 entwickeln könnte. Nachfolgend hat die Redaktion von cci Wissensportal wichtige Ergebnisse der 170 Seiten umfassenden Studie zusammengefasst.mehr

Grundlagen: Anforderungen an direktverdampfende Luftkühler für Supermärkte und gewerbliche Kühlung

Den Beitrag „Grundlagen: Anforderungen an direktverdampfende Luftkühler für Supermärkte und gewerbliche Kühlung“ finden Sie hier /schlagworte/anwendung/gewerbekaelte//schlagworte/kaeltetechnik//schlagworte/klimatechnik/kaelteverteilung/deckenluftkuehler/ Artikelnummer: cci24544mehr

Grundlagen: Anforderungen an direktverdampfende Luftkühler für Supermärkte und gewerbliche Kühlung

Luftkühler haben die Aufgabe, in Kühlräumen zur Lagerung von Waren eine gewünschte Temperatur und Luftfeuchtigkeit sicherzustellen. Der Artikel wurde durchgesehen im Dezember 2021. Artikelnummer: cci24688mehr

Anwendungsmöglichkeiten für Absorptionskältemaschinen und Wärmepumpen

Absorptionskältemaschinen und -wärmepumpen lohnen sich stets dann, wenn Abwärme frei oder zumindest kostengünstig zur Verfügung steht. Wie der Beitrag zeigt, geht die Entwicklung dieser Maschinen mit großen Schritten voran. Auch…mehr

DIN EN 15450 – Heizungsanlagen mit Wärmepumpen. Planung

Heizungsanlagen in Gebäuden. Planung von Heizungsanlagen mit Wärmepumpenmehr

Grundlagen: Kältemittelverdichter – Bauarten und Funktionskomponenten

Ähnlich wie die Pumpe in einem Wasserkreislauf oder der Ventilator in einem Lüftungsgerät ist der Verdichter in einem Kompressionskältekreislauf die wichtigste Komponente zum Transport des Kältemittels. In Abhängigkeit von der…mehr