Seite 1 2 next page last page
11. Juni 2019 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Honeywell testet neuen langfristigen R410A-Ersatz
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (2) frei für angemeldete Mitglieder

Honeywell testet neuen langfristigen R410A-Ersatz

Anfang des Jahres kündigte Honeywell R466A als Alternative für das Kältemittel R410A an. Nun gibt es eine Alternative für die Alternative.

3,5-kWh-Wärmepumpe "Infinity" von Carrier (Abb. Carrier)3,5-kWh-Luft-Wärmepumpe "Infinity" von Carrier (Abb. Carrier) Honeywells Kältemittel "Solstice N41" ist unter der Bezeichnung R466A in die Klasse "A1" klassifiziert. Das nicht toxische R466A hat einen GWP von 733 und ist eine Mischung aus R32, R125 und einem knapp 40-prozentigen Anteil von Trifluoriodmethan (CF3I), der die Nichtbrennbarkeit garantiert und somit den Weg für die Verwendung in VRF-Anlagen als Ersatz für das Kältemittel R410A (GWP 2.088) ebnen sollte. Aber bereits bei der Vorstellung des neuen Kältemittels Anfang des Jahres (siehe Artikelnummer KW06-1/2019 04.02.) war betont worden, dass R466A trotz seiner Vergleichbarkeit zu R410A nicht als beste Lösung bei Retrofitmaßnahmen für R410A-Systeme gelten könne. Wegen des CF3I-Anteils gibt es laut Bitzer zum Beispiel Unsicherheiten hinsichtlich der chemischen Langzeitstabilität und der Materialverträglichkeit im Kältekreislauf.

Nun (auf der 18. europäischen Konferenz über Kälte- und Klimatechnik in Mailand/Italien am 6. und 7. Juni) stellte Honeywell ein neues Kältemittel vor, das in Performance-Tests besser abschneidet als R466A.

(Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite 2.)

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 next page last page
Artikelnummer: cci70532

Kommentare (2):

Wieder ein neues Manometer in der Kältesammlung der Armaturen oder Apps.

Gruß
Olaf Mayer (SV)
Olaf Mayer 11.06.2019
Lieber Herr Mayer (SV), sicherlich ist die zukunftssichere Kältetechnik einer der großen Herausforderungen dieser Zeit. Da ist ein neues Manometer noch das geringste Problem. Innovationen voranbringen, Ideen entwickeln und vor allem: aufhören zu jammern! In diesem Sinne ein Gruß an alle Optimisten: wir schaffen das! Sommerliche Grüße aus Hamburg Wolfgang Greiner-Mai
Wolfgang Greiner-Mai 11.06.2019

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Sensorik
  • Flüssigkeitskühler
  • Brandschutzanlage
  • Bussysteme
  • Kohlendioxid
  • Energiemanagement
  • Ventilator
  • Klimatechnik
  • Kältetechnik
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Kältetechnik
  • Gebäudeautomation
  • Staubabscheider
  • Verschlussklappe
  • Wasseraufbereitung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Klimazentralgerät
  • Gebäudeautomation
  • Kältetechnik
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Gebäudeautomation
  • Erdwärme
  • Rechteck-Luftleitung
  • Entrauchungsanlage
  • Raumlufttechnik
  • Kältetechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Kältemittel
  • Lamellenwärmeübertrager
  • Hochbau
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Pumpe
  • Wärmeübertragung
  • Klimatechnik
  • Energiemanagement
  • Raumlufttechnik
  • Fassadenlüftungssystem
  • Ventilator
  • Lüftungsanlage
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Stellantrieb
  • RLT-Gerät
  • Raumlufttechnik
  • Verdunstungskühlung
  • Verdunstungskühlung
  • Raumlufttechnik
  • Luftschleieranlage
  • Raumlufttechnik
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Runde Luftleitung